ist der mini cooper ein feminines auto?

8 Antworten

Finde ich gar nicht. Es fahren zwar überwiegend frauen die autos aufgrund des ansprechenden designs, wegen dem kleinem Auto (leichter zu fahren) und wegen der Austattung innen und außen. Als Mann finde ich es nicht Falsch einen Mini zu fahren

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

das ist reine geschmacks- oder ansichtssache. vllt. wenn man ihn in pink lackiert bestellt und fährt, hat man ggf. mit solchen einschätzungen zu leben.

aber ansonsten ist das ein gut laufendes auto, das auch u.a. vom image des minis lebt, der schließlich in den 60er jahren ein revolutionäres auto war, das u.a. mehrfach die rally monte carlo gewonnen hat.

und das geht nur mit einer beinharten rennmaschine, die man wie ein gocart fahren kann, wo bleibt das das "feminine" auto?

Also ein John Cooper Works oder ein Mini Cooper S sind schon geile Geräte

Nein, es gibt keine Damenautos wie bei den Fahrrädern. Ich fahre auch einen Kleinwagen. Was soll ich auch mit einem SUV für mich alleine?

Du solltest das Auto fahren, das dir gefällt.

Es klingt ja fast schon abwertend, wenn du schreibst, dass den "nur" Frauen fahren.

Was möchtest Du wissen?