Ist der Mensch das Intelligenteste Lebewesen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Hirnmasse nach: Ja!. Dem Verhalten nach: Nein! Das ist eine super Frage, aber leider nicht mehr um diese Zeit!

1

die Tiere sind in viele sachen dem Mensch weit überlegen (z.b.)sie spüren ob sie in gefahr sind oder og es bald gewittert oder zu einem erdbeben kommt . Sie haben ein viel Sozialeres zusammenleben als der Mensch. Sicher ist der Mensch sehr gebildet aber würde ein solches Tier jemals seine eigene Rasse auslöschen wollen ? oder das die eigenen Kinder Ermorden ?? oder das eigene geschaffene werk zu bombadieren ? würde ein Tier jemals 2 Weltkriege führen ?? nein !! der Mensch macht dies alles um Macht zu besitzen... und wenn es darum im leben gehen sollte dann aber auch nur dann währen wir die intelligentesten lebewesen der welt 

 

0

Der Mensch ist fähig, logisch und folgerichtig zu denken. Er kann die Vision von etwas in seinem Gehirn haben, und diese dann ausführen (z.B. ein Kunstwerk, ...) Allerdings muss die natürliche Intelligenz des Menchen auch gebildet werden, der Mensch braucht dazu Maßstäbe (Werte).

Der Mensch ist frei zu entscheiden, das macht ihn anfällig für Fehler. Das Tier hat einen Instinkt, der es lenkt, darum ist es dem Menschen in mancher Hinsicht überlegen, das hat aber noch nichts mit Intelligenz zu tun.

manchmal möchte man das bezweifeln...

Was möchtest Du wissen?