Ist der Mann verliebt und traut sich nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ans Herz fassen und drauf los würde ich sagen. Ihr scheint euch beide wohl nicht zu trauen. Das ist ja wie ein Teufelskreis dann. Wie du heißt weiß er ja, danach kann er nicht fragen. Nach dem Alter wird er dich auch nicht fragen ;) Er weiß wahrscheinlich selber nicht, wie er den Schritt machen soll.

Ganz banal danach fragen, ob er jemanden zu Hause hat, würde glaube ich nicht gut ankommen. Vielleicht irgendiwe um den heißen Brei herum, fragen, wie er sich denn von dem ganzen Pakete schleppen entspannt, wenn er denn mal frei hat. Wenn er die Frage richtig deutet, kommt er vielelicht auch auf nen flotten Spruch mit nem Hinweis?  Immerhin geht man ja mit so einer Frage ein bisschen näher in die Privatssphäre?

Dann je nach Antwort, mal immer wieder ran tasten. Vielleicht kommt man dann auch mal auf eine Feierabendzeit zu der man mal Kaffe trinken könnte oder so?

Lieben Gruß,

Murrka

Kaltak 02.07.2017, 18:53

Hallo Murrka, danke für deine Antwort. Nur meinst du nicht, dass er nicht schon verstanden, dass er mich interessiert. Dadurch dass ich seinen Vornamen wissen wollte und nicht seinen Nachnamen. Das ist doch auch privat und ziemlich nah! Das müsste er doch verstanden haben! Habe halt Angst zu aufdringlich zu sein! Jetzt müßte er doch wieder auf mich einen Schritt zu machen? LG Kaltak

0
bondmurrka 02.07.2017, 22:01
@Kaltak

Kann sein, dass er es verstanden hat. Aber vielleicht denkt er, dass er sich das eingebildet hat, oder so. Ist sich genauso unsicher ? Naja, was passiert denn wenn du zu "aufdringlich" bist? Er sagt dir klar was er denkt und jeder weiß woran er ist. Und du machst dir auch nicht unnötig den Kopf. Manchmal müssen wir durch die unangenehmen Sachen durch :)

Versuch halt erstmal irgendwie rauszufinden, ob er vergeben ist. Wenn nicht, dann ran an den Speck. :)

0

Was möchtest Du wissen?