Ist der Lohn in Ordnung? (Zeitungszusteller, Zeitungaustragen)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich trage seit 5 Jahren Mittwochs die kostenlose Wochenzeitung aus. Mittlerweile erfolgt die Bezahlung nach Stückpreis. Früher gab es noch Bonuszahlungen, wenn man evtl. 100 Geschäfte bedienen musste. Die Bonuszahlungen hat man aber mittlerweile gestrichen. Der Stückpreis liegt jetzt bei 2,5ct, bei z.B. 340 Zeitungen sind das 8,50 Euro, Verteilzeit etwa 2 Stunden. Wichtig ist die Zuverlässigkeit, wenig oder am besten, keine Reklamationen. 1,75 Euro umgerechneter Stundenlohn ist allerdings nicht akzeptabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeitungen werden üblicherweise pro Stück bezahlt und nicht nach Stunden. Wieviel Stück hast Du denn? Ich selbst habe bei uns schon das Wochenblatt ausgetragen und habe seit vielen Jahren die Tageszeitung. Dies ist natürlich besser bezahlt. Trotz allem sind 28 Euro für einen Monat viel zu wenig. Natürlich kommt es auch auf das Gebiet an. Es ist ein Unterschied, ob Du große Häuser hast oder viele Einfamilienhäuser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist recht wenig... Kannst bei uns in der Umgebung mit 1 mal wöchentlich sogar 60-80 Euro monatlich bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie viele Zeitungen du hast. Ich zum Beispiel habe 300 Zeitungen und bin damit in einer Stunde durch, einmal in der Woche und bekomme dafür durchschnittlich 65,87€. Also ich denke kaum, dass 28€ genug sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schreiberhans
14.07.2014, 21:04

das hört sich schon besser an

0

Hallo

Das ist auf jeden Fall zu wenig. Ich bin noch Schülerin arbeite neben der Schule im Bereich Einzelhandel und verdiene dort 7 € pro Stunde. Wenn man Zeitungen austrägt, verdient man wahrscheinlich weniger, aber 1,75 € ist ein sehr geringer Stundenlohnn.

Ich finde es zu wenig und würde das icht machen. 28 € im Monat ist sehr weniger.

LG Micky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

28 Euro pro Monat? Ein Bekannter von mir trägt auch jeden Mittwoch und Sonntag aus und bekommt pro "Schicht" 27 Euro, pro Woche als schon 54 Euro. Das Gebiet ist in etwa 2-2,5h gemacht ;)


Vllt. hast du da was falsch verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist pure Ausbeutung. Ich würde dir eher 28€ im Monat schenken. Lass dich nicht ver###. Nimm nichts unter 7€/Std an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?