Ist der Lagerfeuerrauch vergleichbar mit Zigarettenrauch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt drauf an, ob das Lagerfeuer gut brennt oder vor sich hin schwelt.

Bei guter Verbrennung (heiß und viel Luft) entstehen weniger Schadstoffe (im Idealfall gar keine, weil komplett zu CO2 und H2O verbrannt wird) als bei niederer Temperatur und Luftmangel.

Der eine ungesunde Teil der Zigarette ist die Verbrennung bei niederer Temperatur (wenn alle Schadstoffe verbrannt wären, wären auch alle Aromastoffe weg und das Rauchen sinnlos).

Der andere Teil: Am Lagerfeuer sitzt man selten. An der Zigarette zieht man (als Raucher) sehr viel häufiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist wie viel du davon einatmest.

Wenn man vom prozentualen Anteil der Schadstoffe ausgeht ist der im Zigarettenrauch sicherlich höher als beim Lagerfeuer.

Du nimmst bei der Zigarette aber nur relativ kleine absolute Mengen zu dir.

Wenn du richtig viel Rauch von einem Lagerfeuer einatmest sind die absoluten Mengen ziemlich hoch. Selbst Kohlendioxid, was du eigentlich normal ausatmest, wird in höheren Konzentrationen zum Atemgift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab zwar nicht so viel Ahnung von so was😂 Aber ich denke das der Rauch von einer Zigarette einfach schon wegen dem Nikotin und dem Tabak half ungesünder ist aber das ist echt eine mega interressante Frage😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

janein, im zigaretten rauch sind mehr stoffe die schädlich sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?