Ist der kaufmann ein sehr angesehner job?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also in Hamburg von früher noch, ist der Kaufmann ein TOP - Beruf... hier gelten auch besondere Gesetze unter Kaufmännern. Sonst habe ich hier die Gehälter: http://www.gehalt.de/einkommen/suche/kaufmann

Kaufmann/-frau für Kurier-, Express- u. Postdienstleistungen findet man überwiegend nur bei der Post oder anderen Lieferanten (z. B. DPD, Hermes, ...).

Sehr angesehen ist er deshalb eher weniger, aber da es weiterhin Post- und Paketdienstleister geben wird, wird dieser Beruf auch wieterhin gebraucht.

Was man verdient, hängt vom jeweiligen Unternehmen bzw. Tarifvertrag ab!

Während der Ausbildung:

  1. Ausbildungsjahr: € 717
  2. Ausbildungsjahr: € 792
  3. Ausbildungsjahr: € 867 Brutto

Nach der Ausbildung: € 1.939 bis € 2.432 Brutto

Das sind nur ungefähre Werte und kann auch etwas mehr oder weniger sein!

Allerdings gibt es nach der Ausbildung die Möglichkeit, z. B. eine Weiterbildung zum Betriebswirt oder Fachwirt zu machen oder z. B. BWL/VWL zu studieren. Bei der Weiterbildung/Studium legt man sich auch einen Schwerpunkt fest, da kannst du dir dann auch einen neuen Schwerpunkt, z. B. Marketing, Personalwirtschaft, Logistik, ... aussuchen und dich somit auf einem anderen Fachgebiet spezialisieren, um neue Berufsmöglichkeiten zu bekommen.

"Angesehenere" kaufmännische Berufe, wären z. B. Industriekaufmann, Investmendfondskaufmann, Immobilienkaufmann, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, ...

Perfekte antwort! Danke :)

0

Kommt drauf an welcher Kaufmann. Der Großhandelskaufmann ist sicher ein sehr angesehener Kaufmann, genauso wie der Speditionskaufmann. Der Versicherungskaufmann hat dagegen weniger Ansehen in der Gesellschaft. Dafür ist sein Job ziemlich gut bezahlt. Genauso wie fast jeder Kaufmanns-Beruf.

Wenn man das was man macht gut und gewissenhaft macht, dann hat man ansehen. und dann kommt meistens genug Geld bei rum.

Kommt darauf an, was für ein Kaufmann. Ein Immobilienkaufmann kann durchaus gutes Geld verdienen. Ein kaufmännischer Angestellter in einer Firma eher weniger.

Angesehen nicht mehrwirklich, gut bezahlt je nach Arbeitgeber

Kommt drauf an, was für ein Kaufmann du werden möchtest.

Bei der Deutschen Post als kaufmann für kurier express-und postdienstleistungen

0
@MarekSapara61

Oh, von dem hab ich noch nie gehört^^ Also würde ich mal sagen eher kein Ansehen aber auch kein schlechter Ruf. Wie´s mit Geld bei der Post aussieht weiß ich leider auch nicht, aber dank noch praktisch existierendem Monopol wohl zumindestens sicher.

0

Was möchtest Du wissen?