Ist der Intel® Core™ i5-6600K Processor (6M Cache, up to 3.90 GHz) mit meinem PC kompatibel. Beachtet dabei bitte CPU sowie Netzteil usw.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du müsstest halt nen neues Mainboard kaufen (vllt. noch neuen Ram. Würde ich dir auch empfehlen dass du dann DDR4 nimmst (und dazu dann n DDR4-Mainboard)). 

Meine Emfehlung:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0ddd37221641dad7a6cb58d72fd6391a542437e368feb22a8cf

Du kannst natürlich auch 8GB Ram nehmen aber... reicht nichtmehr für jedes Game aus. Den zusätzlichen Lüfter empfehle ich dir dringendst (vor allem weil du den 6600k auch übertakten kannst und dann muss der halt umso besser gekühlt werden). Das Z170-Mobo natürlich damit du den k-Prozessor auch übertakten kannst. Bin mir nicht sicher ob der Lüfter am CPU-Kühler gut ist aber sollte reichen. (Wenn der Lüfter zu laut wird kannst du ja nen "Silenced"-Lüfter für 10-15 Euro nachrüsten.

Was mich noch interessieren würde: Welche Grafikkarte hast du? Würde ja auch recht wenig bringen wenn du da ne GT *** drin hast (GT-GraKas = Office/Media-GraKas (also nicht zum zocken)) und ann soeinen guten Prozessor nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlobfischxD
27.10.2016, 18:41

Hab 16 GB Ram

und ne GTX 760

0
Kommentar von BlobfischxD
27.10.2016, 18:47

Hab mich mittlerweile auch zum normalen i5 6600 umentschieden, da mir das übertakten zu riskant ist.

0

nein, der amd cpu hat einen anderen sockel als der intel cpu. du brauchst noch ein neues motherboard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlobfischxD
22.10.2016, 18:26

Kennst du vielleicht ein gutes Mainboard?

0

Nein, AMD CPUs und Intel passen nie auf das selbe Mainboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlobfischxD
22.10.2016, 18:27

Kennst du vielleicht ein gutes Mainboard?

0

Was möchtest Du wissen?