Ist der iMac gut zum Videos bearbeiten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denke schon, sonst würde er nicht in Film- und TV-Studios verwendet. Allerdings mit der teuerersten Ausstattung, Geld spielt da keine Rolle.

Der iMac selbst ist so gut oder schlecht wie die Software die du nutzen möchtest um deine Videos zu bearbeiten.

OS X liefert eine Software mit und wenn dir der Funktionsumfang nicht genügt, kannst du dir Final Cut besorgen. Das verwenden auch Studios in Hollywood.

Wenn beide Geräte einen HDMI-Anschluss haben ja! ;-)

 iMac gut zum Videos bearbeiten

Ja

dann auch mit einem hdmi Kabel mit dem Fernseher verbinden

Ja

Auf Fernseher Videoarbeiten?

Nö.


Trotzdem gibts für den Preis was besseres.

Und wenn du schon einen iMac nimmst, dann bitte den in der Vollkonfiguration.

Ich meine den fertigen Film auf dem ferseher anschauen :D

0

Was möchtest Du wissen?