Ist der HIV Test mit 16 kostenpflichtig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

HIV-Tests kann man beim Hausarzt machen lassen, ist dann aber meistens kostenpflichtig, wenn nicht medizinisch notwendig. Genau kann dir das einschließlich Preis aber deine Krankenkasse oder dein Hausarzt beantworten. Beim Blutspenden wird das Blut auch immer auf HIV getestet, sodass man Rückmeldung bekommt, wenn man etwa HIV-negativ angegeben hat, aber HIV-positiv getestet wurde. 

Einschlägig ist es, zum Gesundheitsamt zu gehen. Entgegen einiger Antworten ist es nicht bei jedem Gesundheitsamt kostenlos, bei manchen Gesundheitsämtern muss man dafür ein paar Euro, meistens maximal fünf, bezahlen. Zudem hat nicht jede Stadt eine Stelle dafür, manchmal muss man eine größere Stadt in der Nähe aufsuchen.

Google den Namen deiner Stadt + HIV-Test + Gesundheitsamt und du wirst mit wenigen Klicks fündig werden. Wenn die Informationen uneindeutig sind, ruf an und frag nach. Meistens werden zwei Tests angeboten, ein Schnelltest und ein Labortest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:27

Die nächste Stadt in der das angeboten wird ist bei mir mehrere Stunden entfernt. Und Blutspenden geht mit 16 ja nicht. Ist das nicht auch schon im großen Blutbild mit drin? Und trägt die Privatversicherung das vielleicht?

1

Bei Verdacht auf eine HIV Infektion zahlt die Krankenkasse den Test. Zuerst aber nur den billigen Elisa-Test.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen HIV-Test kannst du beim städtischen Gesundheitsamt anonym und kostenlos machen lassen. Das geht auch mit 16 Jahren. Das Ergebnis kriegst du nach etwa einer Woche, allerdings nicht schriftlich, sondern per Telefon.

Wenn du also was "Offizielles" brauchst, müsstest du den Test beim Hausarzt machen.
 Da kostets etwa 50€, aber deine Eltern sehen möglicherweise die Rechnung, wenn du privat versichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:19

Ob meine Eltern das sehen ist mir ja egal, solange wir nichts zahlen. Gesundheitsamt haben wir hier nicht.

0
Kommentar von Kreidler51
13.04.2016, 23:23

Die Krankenkasse zahlt den Test nicht.

1
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:24

Es gibt hier auch keine größere Stadt in der Nähe. Da müsste ich mindestens 1-2 Stunden fahren.

0

Beim normalen Arzt muss man den Test, wenn nicht medizinisch notwendig, selber bezahlen. Der Preis hängt vom Arzt ab.

Die Spanne liegt in der Regel so zwischen 10 und 30 Euro. 

Du kannst allerdings beim Gesundheitsamt in deiner Stadt auch einen kostenlosen und anonymen HIV Test durchführen lassen. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein HIV Test in Deutschland immer kostenlos beim Gesundheitsamt durchgeführt werden kann. Beim Gesundheitsamt kann man sich auch anonym testen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:18

Hab aber kein Gesundheitsamt vor Ort.

0
Kommentar von spugy
13.04.2016, 23:19

Ja, aber ich hatte nie bock 1 woche zu warten :) beim medezinischen labor bekommt man das ergebnis entweder am gleiche tag oder spätestens 1 tag danach

0
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:23

Ich habe hier auch kein medizinisches Labor. Ich hab nen Hausarzt, mehr nicht.

0
Kommentar von TheKn0wledge
13.04.2016, 23:34

Wenn ich positiv bin erfährt mein Hausarzt das doch sowieso, wegen Behandlung und allem.

0

Meiner hat vor ein paar Wochen etwa 10-15 Euro gekostet, das Ergebnis kam nach 4 Tagen (selbstverständlich negativ), ich musste den machen weil meine Freundin auf Papier sehen wollte das ich gesund bin (obwohl ein 14 Jähriger, der vorher nur einmal mit Kondom hatte, eigendlich nicht an HIV kommen kann)

Wozu willst du den Test denn machen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lennart2222
13.04.2016, 23:52

Klar hättest du auch so HIV haben können

0
Kommentar von TheKn0wledge
14.04.2016, 07:30

Aus so ziemlich den gleichen Gründen wie du. Meine Freundin und ich wollen vom Kondom zur Pille wechseln und ich möchte vorher natürlich mich vergewissern, dass ich gesund bin, auch wenn ich keinen Grund habe erkrankt zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?