5 Antworten

Gaming und Notebook passen nciht wirklich zusammen. Echte gute Gamer Notebooks kosten an die 2000 euro und drüber.

Das hier rangiert für ich eher unter Kidnerspielzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut ungeeignet. Wie bereits geschrieben so ab 800€ kannst du mit einem Laptop anfangen zu spielen. Jedoch auch eher mäßig auf niedrigen Einstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Laptop eignet sich nicht wirklich zum spielen. Einfachere Spiele ohne hohe Anforderungen werden aber laufen

Gibt bei Youtube "i3-6006U hd 520" ein und schau dir paar Beispiele an

Wenn du nur spielen willst, empfiehlt sich ein Desktop PC. Für 500€ bekommst du schon was ganz ordenliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Finger weg!

Ein gaming Notebook kostet locker über 1000€ wenn du neue Spiele damit in hoch oder besser spielen willst. Alles andere ist für Office Anwendungen und surfen, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Solitair und Minesweeper wirds reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?