Ist der fx 8350 ein guter gaming cpu und stimmt die leistung oder würde er eine r9 380 x ausbremsen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit seinen 125W sollte man den nicht auf ein Billig-Board setzen, und einen anständigen Kühler brauchst du auch. Außerdem ist ein i5 4460 schon besser als der FX 8350.

Was du beim Kauf eines FX 8350 an Mehrkosten durch ein brauchbares Mainboard und nen guten Kühler hast, kannst du bei ner Intel-CPU wieder sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von killerfail
02.02.2016, 21:46

Wenn ich mich nicht irre, kommen neue AMD Prozessoren schon mit den neuen Wraith Kühlern... Ist vielleicht aber auch erst in den USA so...

0

Ausbremsen würde der die 380X nicht. Wenn du den FX schon hast lohnt es sich nicht upzugraden, wenn du die jetzt aber erst einen Prozessor kaufen willst, dann nimm den FX nur wenn du einen gut Preis dafür bekommst (Also unter 140€ für einen 8350 und um die 110-120€ für einen 8320) 

sonnst nimmst du einfach den billigsten modernen i5 den du finden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausbremsen würde er nichts, aber es gibt bessere von Intel unter 180€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, würde er nicht. Gibt aber momentan besseres fürs Geld. Ach ja, früher als der noch 125 Euro kostete...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?