Ist der Führerschein mit 18 günstiger als der mit 17, oder ist das egal?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist preislich völlig gleich (zumindest wenn wir von Dt. reden und nicht von Österreich) Das einzige minimale was noch dazukommt ist beim BF17 halt das eintragen von den Begleitpersonen (wobei das wohl auch in einigen Kreisen bis zu einer bestimmten Anzahl im Preis mit drin ist...wie dem auch sei, viel wäre es nicht)

Ich würde den mit 17 immer wieder vorziehen, abgesehen davon, dass man ein jahr früher fahren darf kriegt man schon etwas mehr sichheit wenn man am anfang nicht ganz allein fährt.

Schliesse mich den anderen an. Preislich gibt es hier kaum unterschiede. Falls du etwas Geld sparen möchtest, kannst du für die THeorieprüfung auf ein Lernsystem im Internet zurückgreifen. (Ist meist billiger als bei der Fahrschule) Ich kann hier www.fuehrerschein-bestehen.de empfehlen.

bei mir wars so, dass der B17 ein paar Euro teurer war, wegen den Begleitpersonen, aber da tat sich echt nicht viel.

Was möchtest Du wissen?