Ist der FlexOring als Trainingsgerät für Pilates und zur Kräftigung der Muskulatur empfehlenswert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der FlexORing ist für eine Abwechslung beim Pilatestraining geeignet. Macht aber nur Sinn mit Anleitung und Kontrolle durch einen Trainer. Ansonsten bist Du mit einem Pilatesball (so 8 Euro) und einem Theraband (3 Euro) genauso gut dran. Beim Pilatestraining verwendet man spezielle Widerstandsringe (z.B. von Sissel), die sind sehr robust. Wie robust der FlexORing ist weiß ich nicht....

zur kräftigung der muskulatur (herkömmlich) ist krafttraining unabdingbar :) => ab zu den hanteln. zum flexoring: die problematik ist, dass du den widerstand offensichtlich nicht variieren kannst - nach einiger zeit kannst du dich nicht mehr steigern und bleibst auf deinem level => vergebene liebesmüh^^ des weiteren ist er für die stärkung von bspw. brustmuskulatur gut geeignet, beine bspw. lassen sich mit kniebeugen bei weitem besser beanspruchen. lg

Vollkontakt empfehlenswert? Kampfsport

Hallo, hätte hier mal eine Frage. Ich trainiere seit 8 Jahren Shotokan Karate, bin jetzt fast 15, und möchte mich jetzt mal in Kontaktkämpfen versuchen. Meine Idee war mal beim Kickboxen vorbei zu schauen. Was haltet ihr davon? Aber hier erstmal meine "Werte": Ich bin 1,71m groß und wiege 63kg. Habe aber bis jetzt noch nie wirklich Muskelaufbau trainiert, Muskulatur kommt vom "reinen" Training. ( habe auch stark ausgeprägte Muskulatur, kann mich ohne große Probleme 60s im Handstand halten) Was vielleicht auch noch wichtig/praktisch wäre, bin sehr dehnbar. Naja, war jetzt etwas durcheinander aber ich freue mich trotzdem auf eure antworten ^^

...zur Frage

Pilates mit Skoliose möglich?

Hallo! Mein Arzt ist leider gerade im Urlaub, deshalb stelle ich die Frage einfach mal hier: Ich würde gerne diesen Herbst mit einer Sportart wie Yoga oder Pilates beginnen, um meine Muskulatur zu stärken. Seit etwa 5 Jahren habe ich aber wegen meiner Skoliose Titan-Implantate an der Wirbelsäule. Sie ist deshalb versteift und mir ist es deswegen auch nicht möglich, beispielsweise im Sitzen an meine Zehen zu fassen. Sollte ich dann Sportarten wie Yoga oder Pilates gleich bleiben lassen? Wenn ja: Habt ihr vielleicht andere Vorschläge für mich? Wäre vielleicht Zumba eine Option?

...zur Frage

Was muss ich trainieren um Handstand (und schwierigeres) zu können?

Hallöchen!

Zu allererst möchte ich anmerken, dass mir auf jeden Fall klar ist, dass das harte Arbeit ist und wohl kaum über Nacht klappen wird, aber ich hoffe, dass ich das schaffe.

Also meine Frage ist, welche Übungen ich machen muss, um (Beispiel Bilder) einen Handstand halten zu können und meine Beine abwechselnd anwinkeln/strecken etc. kann. Hoffentlich könnt ihr mir helfen! Vielen Dank schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Vibrationstraining/Ausdauer?

Bei einem Vibrationstraining wird bekanntlich inbesondere die Beinmuskulatur, die tiefe Rückenmuskulatur sowie je nach Übung auf dem Trainingsgerät auch die eine oder andere weitere Muskulatur trainiert. Wird aber bei einem Training mit Galileo oder Qionic auch die Ausdauer trainiert? Habe gelesen, dass dies der Fall wäre, allerdings fällt es mir persönlich schwer, mir dies vorzustellen, da man ja nur sehr kurz auf den Geräten trainiert (15-20 minuten maximum). Wie kann denn da die Ausdauer bei verbessert werden?

...zur Frage

Ist die Reiserücktrittsversicherung, die vom Reiseveranstalter angeboten wird, empfehlenswert?

Ich plane meinen Pauschalurlaub für den Sommer und bin jetzt über die Reiserücktrittsversicherung gestolpert. Diese wird ja meist auch vom jeweiligen Reiseveranstalter empfohlen. Gibt es denn auch Alternativen oder ist die Reiserücktrittsversicherung, die vom Reiseveranstalter angeboten wird, empfehlenswert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?