Ist der Film „Es“ gut?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Klar, ist nicht so gruselig 94%
Nein, zu gruselig 6%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Klar, ist nicht so gruselig

Wirklich gruselig fand ich ihn nicht, aber es gibt viele Jumpscares, also falls du sowas nicht magst, dann solltest du den Film besser nicht schauen.

Woher ich das weiß:Hobby – viele Filme/Serien geschaut, Cineast, kenne mich aus

Danke!

Ne das find ich nicht so schlimm

3
@Rukino

Gerne.

Achso und du hattest ja noch gefragt ob ich ihn empfehlen kann. Ja, kann ich, hat mir gut gefallen. Auch wenn ich Horrorclowns nicht mag. 🙈

3
@Rukino

Teil 2 fand ich zu lang und genauso wenig gruselig wie der Vorgänger. Was genervt hat war, dass es im Mittelteil immer das selbe war, also es gibt eine Szene mit nem Jumpscare und dann wieder ne Szene mit Jumpscare usw usw. Auf Dauer ermüdend. Und das Finale war...strange.

Also insgesamt mag ich Teil 1 lieber, der wäre ne 8/10 und Teil 2 ne 6-7/10.

2

Von der neuen Verfilmung ist Teil 1 nicht so ganz gruselig auch, wenn es schon ein paar Momente gibt die was gruselig sein könnten. Im zweiten Teil wird es schon etwas schlimmer und auch deutlich blutiger.

Aber man kann sich die Filme anschauen und man nicht so große Angst bekommen wird.

Woher ich das weiß:Hobby – Film & Serien Liebhaberin
Klar, ist nicht so gruselig

Besonders den ersten Teil fand ich ganz gut. Teil 2 zog sich mir zu sehr in die Länge. Die Originalen Filme fand ich hingegen nie wirklich berauschend aber sie haben Kultstatus.

Ah oke, danke^^

2
Klar, ist nicht so gruselig

Kann nur vom neuen sprechen und den fand ich wirklich null gruselig. Klar gibt es ab und zu so Erschreck-Momente und er ist manchmal brutal, aber gruselig ist er jetzt nicht.

Oke, danke!

2
Klar, ist nicht so gruselig

Gruselig ist das zwar nicht aber ein bisschen brutal.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke :D

2

Was möchtest Du wissen?