Ist der Film 'American Sniper' eine wahre Begebenheit?

10 Antworten

Dieser Film basiert auf wahrer Begebenheit und die Bilder am Ende sind auch aus dem echten Leben! 

Gib bei google Chris Kyle ein und du kannst dir so einiges durchlesen...

Der Film sollte auch zum nachdenken anregen und beinhaltet mehrere Botschaften...

Ja, diese Person hat gelebt und wurde auch von einem Veteran in einem Schiessstand hinterrücks erschossen...

Der Sniper hat am Ende den feindlichen getötet und somit die Stellung verraten und deswegen sind viele Kameraden gefallen. Der, der den Sniper am Platz getötet hat, hat bei dem Gefecht seine Kumpels verloren und Rache genommen.

0
@MrSchmidt94

Dafür gibt es keine Hinweise, der Täter soll selber gesagt haben er habe geschossen, weil Kyle und sein Freund im Auto nicht mit im sprachen. Auch trifft niemand einen Sniper auf 2 Km aus kaltem Lauf ohne Testschuss...

0

Ja, ist es. Man konnte es nicht zu 100% nachdrehen aber das meiste stimmt.

Was möchtest Du wissen?