Ist der Festzins der Targo Bank für Neukreditkunden attraktiv trotz Bearbeitungsgebühr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Egal welcher Effektivzins angeboten wird und von wem, alleine wichtig und relevant ist, was ihr unter dem Strich an Gesamtkreditkosten habt! Nur dieser Betrag sollte mit anderen Angeboten verglichen werden, nichts anderes. Außerdem ist der "Festpreis-Kredit" ein 2/3 Angebot(laut neuen Verbraucherkreditrichtlinien). Ob der Bank euer Einkommen zu niedrig ist, oder die Bonität nicht paßt, entscheiden die dann erst nach Antragstellung und dann kann es gut möglich sein, daß ihr nur mit 9,9% oder ähnlich bei denen einen Kredit bekommt. Aber wie gesagt, Gesamtkosten ansehen und dann vergleichen!

Würde dir von einer Kreditnahme bei der TARGo Bank abraten. Die werben mit relativ

günstigen Konditionen und wenn du dann einen Kredit beantragst, kann es richtig

teuer werden.

ich würde vorschlagen, lasse dir genau ausrechnen, was dich der gewünschte Kredit

incl. aller Kosten letztendlich an Belastung bringt. Mit dieser Aufstellung kannst du dann

bei anderen Banken anfragen und du hast einen Vergleich.

Die TARGO Bank, ehem. Citi Bank ist bekannt dafür, dass die Zinshöhe bei Krediten

abhängig davon ist, wieviel Einkommen jemand hat. Ist das Einkommen aus derer

Sicht niedrig, dann zahlt der Kreditnehmer höhere Zinsen. ist das Einkommen hoch,

dann werden weniger Zinsen in Ansatz gebracht. Begründet wird das damit, dass

bei jemanden mit höherem Einkommen das Risiko geringer ist.

Ich hatte bei der Citi Bank vor Jahren mal einen Kredit und kann nur davon abraten, dort

einen Kredit aufzunehmen.

Kann mir nicht vorstellen, dass sich die Geschäftspolitik geändert hat, nur der Name

hat sich geändert, weil das Image der Citi Bank auf dem Markt nicht mehr gut war.

Es lohnt sich auf jeden Fall bei mehreren Banken anzufragen um einen Vergleich

zu haben. Du wirst feststellen, dass die TARGO Bank schlecht abschneidet.

Die TARGO-BANK (ehemals: CITI-BANK) ist die in Sachen aggressivster Kreditvergabe verrufenste Bank überhaupt, vor allem in Deutschland. Im Internet kann man sehr viel (negative) Erfahrungsberichte über die CITI-BANK lesen. Ich würde die Finger davon lassen!

BFRBademeister 04.05.2011, 22:45

Durch den Verkauf der dt. Citibank an Credit  Mutuel hat sich so gut wie alles geändert, durch eine französische Genossenschaftsbank hat man eine ganz andern Infastruktur und Geschäftspolitik als bei einer Amerikanischem Mutterkonzern.

 

Du vergleichst doch auch nicht Äpfel mit Birnen oder? Hier ist ein serh grosser Unterschied.

0

es gibt viele moeglichkeiten, zb bei der postbank.... ( z.Z. unter 6% )

die bearbeitungsgebuehr ist voellig egal, weil eigentlich nur der effektiv-

zinssatz interessant ist....

ob man mit einer bank kontakt hat, oder hatte, ist auch wumpe, weil

deine schwester ja einen kredit haben moechte und dann in der schuld

der bank ist.... ( nicht umgedreht ) die melden sich schon, wenn sie etwas wollen....

ausserdem wird dazu ein vertrag geschlossen, der von BEIDEN seiten einzuhalten ist !

Was möchtest Du wissen?