Ist der FC Bayern in einer Krise?

6 Antworten

So eine Krise hätte ich als HSV-Fan bei meinem Verein auch gerne mal.."nur" Platz zwei in der Tabelle!

Spaß beiseite: Was ich am erstaunlichsten finde ist die Tatsache, dass sie bereits zum zweiten Mal in dieser Saison eine 2:0-Führung hergeschenkt haben.. sowas ist für den FCB ziemlich ungewöhnlich, da gerade die Bayern normalerweise immer bis zum Ende alles geben und eher noch ein Spiel zu den eigenen Gunsten drehen.

Der erste Platz der Bundesliga ist nicht rotblau ausgepolstert und für die Nord-Österreicher reserviert. Wir haben gerade mal den 7.Spieltag. Da ist für alle noch erheblich viel drin. Auch für die momentan eher nicht so wie gewohnt auftrumpfenden Bayern.

Und wenn's dieses Jahr mal nicht reichen sollte - was soll's^^? Das wäre das beste, was der Bundesliga passieren könnte. Dann wird es vermutlich endlich mal wieder spannender im Endkampf um die Meisterschaft.


Also ich würde das jetzt nicht als Kriese bezeichnen. Nur weil Bayern mal nicht jedes Spiel gewonnen hat sind sie nicht direkt in einer Kriese. Mannschaften wie der 1.FC Köln oder auch in der 2. Bundesliga Kaiserslautern da kann man meiner Meinung nach eher von einer Kriese sprechen. 

Was möchtest Du wissen?