Ist der evic V2 akkuträger hochstromfest?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die evic v2 ist subohmfähig. Du kannst jeden Verdampfer den du willst draufpacken, solange er mit min. 0,15ohm im Wattmodus und 0,05ohm im Vtmodus gewickelt ist. Wenn du mit weniger Widerstand drangehst, feuert er einfach nicht. Und du kannst auch trotzdem die volle Leistung ausschöpfen, da der Akku auf den Akkuträger angepasst ist und auch die maximalen 80Watt locker aushält. Die geregelten Akkuträger von heute haben generell alle möglichen Schutzvorrichtungen z.B. vor Tiefenentladung, Kurzschluss, etc. Es kann also nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guck mal in deine Beschreibung zu dem Gerät - da müsste drinstehen welchen Widerstandbereich und welche Leistung dein AT abdecken kann. Wenn der Ultimo in diesen Bereich fällt, solltest du davon ausgehen können, das der (die?) verbaute akku das auch aushält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?