Ist der easy credit Kredit bonitätsabhängig?

7 Antworten

ja klar sind solche Kredite immer binitätsabhängig, selbst wenn behauptet wird es sei nicht so. Wenn du einen bekommst ist der Zinsatz teurer, je weniger Geld du hast. Dann können es nämlich auch locker mal 15% werden

Es funktioniert mit einem sogenannten Scoring. Da wird Dein Arbeitsplatz, Dein Familienstand, Dein Wohnort, Dein Einkommen, Deine bisherige Rückzahlbereitschaft, Deine Kredite usw. usw. in ein System gepresst. Es kommen manchmal wundersame Ergebnisse raus. Z.B. kann es sein, dass ein körperlich Behinderter mit Arbeitsstelle 1200 € im Monat brutto und einer Rente von 300 € ein bedeutend besseren Zins bekommt, als ein Arbeitnehmer in der Stahlindiustrie mit 3.500 e brutto. Denn, die Rentenzahlung ist sicher, aufgrund unserer sozialen Arbeitsgesetze der Arbeitsplatz auch so ziemlich. Probieren, jedoch darauf achten, dass kein Schufaeintrag für Kreditanfrage erfolgt. Wurde schon mehrmalig im GF behandelt.

Ja! Aufgepasst! Das hört sich da zwar alles "easy" an, kommt es aber bei der Rückführung in irgendeiner Form mal zu Problemen, sind die sehr unkulant! Da trügt der Schein sehr!

Was möchtest Du wissen?