Ist der Drehpunkt richtig gesetzt?

Richtig? - (Physik, Drehpunkt)

4 Antworten

Nein, wenn man an dem Hebel zieht, geht der eingezeichnete Pun kt mit Hoch. Der Drehpunkt ist aber der einzige Punkt am Hebel, der sich weder in x- noch in y-Richtung bewegt. In dem Fall wäre es vom unteren Stück ganz links der Auflagepunkt.

Willst du jetzt echt jede Frage einzeln einstellen? Das Prinzip ist doch immer das selbe. Wenn du das verstehst, musst du nichts mehr fragen ;)

Der Punkt um den sich das Objekt dreht, ist der Drehpunkt.

nein. das hab ich dir vorher schon gesagt *seufz*

und hör auf die ganze zeit neue Fragen zu spammen, sonst melde ich das ganze

Ach sooo Danke hahah also da von dem Punkt weiter links an der Stelle wo es hochgeht

0

Technische Mechanik: Auflagerreaktionen bestimmen/berechnen ?

Hallo,

in TM haben wir folgende Aufgabe (s.Bild) bekommen zu Auflagereaktionen. meine erste frage ist, wenn ich nur die drei gleichungen nach der horizontalen, vertikalen und dem moment schreibe, sind da noch zu viele unbekannte. das heißt ich habe dann das system in zwei teilsysteme geteilt und zwar dort wo die beiden gelenke verlaufen und den drehpunkt dort bei G sozusagen dann gesetzt. ist das so richtig? trotzdem weiß ich nicht wie ich die genaue Zahl von Ax und Bx bestimmen soll, oder reicht einfach Ax=-Bx??

kann mir jemand bisschen bei der herangehensweise helfen? ich weiß ja so grob wie es geht, aber so alles noch nicht.. und wie ist das mit dem Moment bei der Einspannung oben rechts?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?