ist der dobermann der stärkste kampfhund?

14 Antworten

es gibt eigendlich keine kampfhunde... das was diese tiere später sind , haben meschen ihnen beigebracht und unter schmerzen antrainiert. leider werden später wenn was passiert die tiere dafür verantwortlich gemacht und nicht ihre sogenannten "" Herrchen ""

im übrigen sind dobermänner sehr sanfte und anhängliche tiere

  1. Der Dobermann ist ein Wachhund.
  2. Sogenannte Kampfhunde werden von Menschen zu dem gemacht, was sie sind. Von Natur aus gibt es keine Kampfhunde. 
  3. Was es gibt, das ist eine natürliche "Schärfe" bei verschiedenen Rassen.

Was möchtest Du wissen?