Ist der Demomodus von Trading212 beschönigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

erst mal, du hast nicht mit Aktien gehandelt sondern mit (Aktien-)CFDs. Da ist ein ziemlicher Unterschied. CFDs sind Hebelprodukte.

Ich glaube nicht, dass das Demokonto beschönigt ist. Meistens stimmen die Daten mit dem richtigen Konto überein.

Ich persönlich denke:

- du hast einfach Glück gehabt
- du hast je Trade viel zu viel riskiert

Wenn du vorhast zu traden, dann musst du dich unbedingt mit dem Thema CFDs, Margin, Risikomanagement und noch vieles mehr beschäftigen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist beschiss. Es ist gar net möglich auf eine so kleinen Berreich eine vorhersage zu machen. Wenn du es dir anschaust stimmt der kurs schon aber die schwankungen auf die du setzt sind ja im0,0... bereich und das ist glückssache wie beim casino.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxi290997
02.02.2017, 01:09

Danke für deine Antwort. Allerdings muss ich dir leider widersprechen. Man kann Schon sehen wie sich der Kurs in etwa verhalten wird. Es geht nämlich schon um Schwankungen im ganzzahligen Bereich. Wenn man sich die Werte des letzten Monats anschaut sieht man eine Range in welcher sich der Kurs bewegt. Ist er momentan ganz oben verkauft man und umgekehrt.

Meine Frage zielte eher darauf ab ob die Gewinne manipuliert sind. Ich blicke noch nicht ganz durch, was eine Aktie kostet und wie die Gewinne zustande kommen. Denn wenn der Kurs zB bei 50 steht und ich 100 Aktien kaufe erkenne ich kein Muster was es mich dann genau kostet diese 100 Aktien zu kaufen. Wenn diese mich zB 1000€ kosten, und ich dann später verkaufe und bekomme dafür 2000€ dann hieße das für mich, dass der Aktienkurs jetzt bei 100 stehen müsste... tatsächlich ist er maximal auf 51-52 gestiegen. Und das kann ich mir nicht erklären...

0

Was möchtest Du wissen?