14 Antworten

Nein.

Der PC ist recht überteuert mit so alter und minderwertiger Hardware ausgestattet.

Schau dir lieber folgende Angebote an:

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/19/gaming-pc-hardwarerat-500-amd-rx570-ryzen-1600-8gb-ddr4-windows-10-sata-ssd

https://hardwarerat.de/computerpc/gaming-pcs/111/gaming-pc-hardwarerat-600-amd-rx580-ryzen-1600-16gb-ddr4-windows-10-sata-ssd

Bessere Fertig PCs findest du nicht für den Preis.

Ja aber das Problem ist das der AMD Ryzen kein Windows 7 Unterstützt

0
@Manuel1200

Warum möchtest du denn noch Windows 7 nutzen, wo es jetzt doch schon seit einem Monat keinen Support mehr gibt?

Da habe ich sogar mehr Verständnis dafür, dass unsere Regierung da nicht hinter hergekommen ist und nun 800K für den Support zahlen musste, was eigentlich ziemlich unverantwortlich ist, meiner Meinung nach...

0

Workstation.

Eher n überalterter PC mit schlechtem Preis/Leistungs-Verhältnis und schlechter, veralteter Hardware. Die CPU ist von 2009... Bau dir lieber ein aktuelles Ryzen-basiertes System zusammen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium der Elektrotechnik und Informatik.

Nein das ist Ur Alte und Langsame Hardware

Und das Verbaute Netzteil:

Xilence 500 Watt Netzteil

Ist ein Chinaböller

quark -- es gibt auch viele Marken-produkte, die auf Chinageräte eionfach ihren Namen draufkleben -- mdas Netzteil ist ok

0
@Schlaubi666

Du hast anscheinend noch kein Billiges Netzteil abrauchen sehen.....wenn du glück hast reißt es dir die ganze Hardware mit in den Tot

0

Also ich finde ist in Ordnung wenn ich ehrlich bin kenn mich nicht so gut aus ich weiß nur wenn man ein gaming PC bauen will und es selber machst billiger ist als einen fertigen zu holen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?