Ist der Brief schon angekommen?

3 Antworten

Müßte angekommen sein?

entweder wurde die Entschuldigung nicht angenommen, oder sie braucht noch etwas Zeit zum Überlegen?

Ja, der Brief ist bestimmt schon angekommen. Spätestens morgen ist er ganz sicher da.

Der Brief sollte bereits eingetroffen sein.

Wieso benimmt er sich so hat er mich doch noch nicht vergessen .. ich bitte um Hilfe weil ich so einen verhalten echt nicht verstehen kann ...?

Ich bin seid langem nicht mehr mit meinem ex freund zusammen und bin nach paar Monaten angekommen und hab mich für mein Verhalten entschuldigt weil wir andauernd Streit hatten ich wollte ihn nach eine Chance bitten .. er wollte mir keine geben er hat mit verziehen aber meinte das er nicht will weil er mich nicht mehr liebt .. ich hatte ihn angerufen auf einmal ging sein Freund ans Handy und meinte er hat kein Bock auf mich und ich soll ihn nicht mehr anrufen etc.. und dann sah ich das er mich überall blockiert hat nach paar Monaten hatten wir uns dann zufällig in der Stadt gesehen und hab dann nach paar Tagen gesehen das er mich wieder entblockt hat dann hab ich mich etwas gewundert. Er hat einen WhatsApp Status gepostet da stand drinne 'wir kennen doch alle dieses Gefühl man liegt nachts im Bett 1000 fragen hofft das die Person schreibt doch es kommt nichts kein wie gehts dir kein ich hab dich vermisst etc. in diesen Nächten zerstört alles in dir.. doch bei diesem Spiel kann es kein Gewinner geben nur zwei Verlierer mit gebrochen herzen.. ' er hat es so eingestellt das ich es nicht sehen kann aber meine Freundin .. danach hatte ich mal um zu testen auch mal Bilder von mir gepostet und er guckt sich immer meine Statuse an .. am nächsten Tag hatte ich meiner Freundin gezeigt das er mich entblockt hat und hab Ausversehen auf die Anruf Taste gedrückt so das ich ihn ausversehen angerufen hatte .. er hat direkt nach 1 Minute mir geschrieben' wieso angerufen ' dazu ich 'Ausversehen sry' er blieb auf meinem Chat hat es direkt gesehen und hat dazu geschrieben ' nicht schlimm ' 3 Tage später war ich mit Freundinnen shishan und mit einem Freund von meiner Freundin hab das gepostet auf dem WhatsApp Status weil ich weis ( er hatte immer früher was dagegen wen ich in eine shishabar gehe ) er hat sich die Sachen sofort angesehen .. nahher kam wieder ein WhatsApp Status von ihm das ich es nicht sehen kann aber meine Freundin hat es mir gezeigt es war direkt nach 4 min nach dem er mein Status gesehen hat deswegen denke ich das es auch an mich gerichtet wahr .. er hat gepostet : keiner will sie und dann wundert sie sich warum hunderte von Hoes alle unter meinem Niveau sind die Posten was von Luxus ,highlife und Business das sind keine Engels das sind like geile bitches ' wieso macht er sowas? Liebt er mich noch? Ist er sauer ? Eifersüchtig ? Irgendwas muss ja da dranne sein ...

...zur Frage

Beim Ex-Freund entschuldigen oder lieber nicht?!

Also ich und mein Ex-Freund sind seit letztes Jahr November getrennt. Also er hat sich von mir getrennt. Für mich war es lange (4 Monate) sehr schwer damit klar zu kommen, aber mittlererweile komm ich eigentlich damit klar.

Es war halt für mich das erste mal dass ich mit einem Typ etwas weiter gegangen bin (also kein Sex, aber halt Petting) und dann hat er kurz danach Schluss gemacht. Sein Grund war anscheinend, dass er mich nicht mehr geliebt hat. Für mich ist da eine Welt zusammen gebrochen. Das war nämlich der erste Junge den ich richtig geliebt habe. (Ihr solltet vielleicht wissen, dass ich 16 bin).

Wir sind auch beide in einer Clique, weshalb wir uns auch regelmäßig sehen, was anfangs und jetzt auch immer noch schwer ist, da wir kaum miteinander reden und ich ihn anfangs auch wirklich gehasst habe.

Man sollte vielleicht auch wissen, dass er keine leichte Kindheit hatte, aber das ist ja lange kein Grund so was mit mir zu machen. Meiner Meinung nach hat er nur mit mir gespielt. Er hat vorher 5 Jahre lang ein Mädchen geliebt und meinte plötzlich, dass er sich in mich verliebt hätte. Das kann man nicht unbedingt glauben, finde ich.

So und jetzt die Geschichte warum ich mich bei ihm entschuldigen will. Also vor ein paar Wochen hatten wir eine Party bei nem Kumpel. ER war da und ich auch. Ich hab halt nachher ein bisschen getrunken und bin irgendwann später mit nem Kumpel rausgegangen weil er mir was erzählen wollte. Als wir wieder kamen, sah ich halt meinen Ex-Freund mit ner Freundin von mir draußen sitzen und dann hab ich halt ziemlich vielen Leuten erzählt, dass er grade mit der Freundin von mir rummachen würde und das hat sich dann halt so rumgesprochen. Und er fand das natürlich nicht so toll und war auch zimelich sauer auf mich, weil das ja nicht stimmte.

Am nächten Tag hat er mich dann angeschrieben und meinte, was das soll, dass ich so ne sch rumerzähle. Ich hab so getan, als wäre ich es nicht gewesen und hab ihm noch mal alle Fehler untergestellt, die er gemacht hat und war nicht grade nett zu ihm.

Und deshalb denke ich könnte ich mich bei ihm entschuldigen. Er hat sich nämlich für die ganze Sch die er mit mir gemacht hat öfters entschuldigt und ich hab die Entschuldigung nie angekommen, weil ich zu sauer auf ihn war.

Sagt mir bitte, was ihr dazu denkt, ob ich mich entschuldigen soll. Einfach damit unsere Clique wieder friedlich Party machen kann und wir wieder normal miteinander umgehen können? Und denkt ihr, dass der 1.Mai ein geeigneter Tag dafür wäre. Wir gehen nämlich alle zusammen zu einem Bolzplatz und dann könnte ich ihn ja da zur Seite nehmen und mich entschuldigen und da dort viele Menschen sind, würde es auch nicht jeder direkt mitkriegen.

Tut mir leid für den langen Text!

...zur Frage

Vermieter liesen meine Briefe!?!

Ich hab sowas schon geahnt, dass mein Vermieter meine Briefe nimmt und mir sie nicht gibt. (Hab kein eigenen Briefkasten,obwohl ich das Recht hab, dass weis ich) deshalb hab ich mir demletzt vor 14 Tagen einen Brief geschickt per "Einschreiben" und der ist bis jetzt nicht angekommen. Bei der Post hab ich nachforschen lassen und die haben gesagt sie hätten ihn eingeschmissen. Okay also hat ihn der Vermieter, ich hab ihn drauf angesprochen und er so "NEIN NEIN ich habe nichts", was kann ich jetzt machen??

...zur Frage

Schule: A-test angeblich nicht angekommen, jetzt eine 6 in der Arbeit

Hallöchen. Ich bin echt wütend. Vor zwei Wochen, zwei Tage (Donnerstag und Freitag) vor den Osterferien war ich krank und weil ich Donnerstag eine Klausur geschrieben habe, musste ich ein A-test innerhalb 3 Tage in den Sekreteriatbriefkasten schmeißen. Wenn ich keine ärztliche Bescheinung habe, bekomme ich eine 6 in der Klausur. War Donnerstag beim Arzt und wurde Donnerstag und Freitag eben krank geschrieben. Freitag bin ich dann sofort in die Schule gegangen, hab es in den Briefkasten geschmissen und bin dann wieder gegangen. Heute, zwei Wochen später kommt meine Lehrerin und sagt, von mir ist keine Entschuldigung angekommen. DAS KOMISCHE: Meine Freundin in meiner Klasse war Freitag auch krank und ich habe BEIDE Entschuldigungen GLEICHZEITIG eingeschmissen. Ihre ist angeblich angekommen, meine nicht. Auf jeden Fall meinte meine Lehrerin, sie wird nochmal gucken, aber ich habe jetzt sooo angst das ich eine 6 in der Klausur bekomme. aber ich hab es doch abgegeben. Könnt ihr mir sagen was ich tun kann? Beim Arzt anrufen bringt nichts, dass sie es innerhalb drei Tagen schriftlich brauchen.

danke schon mal:(

...zur Frage

Was kann ich tun damit er meine Entschuldigung annimmt?

Ich war 1 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen, wir haben uns sehr geliebt und immer aufeinander Rücksicht genommen, das Vertrauen und die Ehrlichkeit war auch da. Er war immer recht Eifersüchtig, genauso wie ich, was ich aber nicht schlimm fande. Er hatte so gut wie keinen Kontakt mit anderen Mädchen. Es war eine Fernbeziehung & haben uns somit jedes zweite Wochenende gesehen. Ich habe leider anfangs schon einen Fehler gemacht welchen ihm Zweifel an dem Vertrauen gab ( es hatte nichts mit einem anderen Jungen zu tun) aber ich habe es wieder aufgebaut und er hatte mir verziehen. Dann habe ich aber den zweiten Fehler gemacht, da ich von ihm aus keinen Kontakt mit Jungs haben durfte bin ich immer mit meinen Freundinnen raus gegangen. Einmal war es dann eben der Fall das sie 2 Jungs dabei hatten, ich hätte eigentlich gehen sollen, habe mir aber nichts dabei gedacht da mein Freund ja nicht dabei war(total blöd von mir das ich ihn eigentlich angelogen habe) dann haben wir ein Bild zusammen gemacht auf dem die Jungs auch zu sehen waren, dieses Bild nahm meine Freundin als Profilbild in Instagram,habe ich aber nicht bemerkt, bis mein Freund es mir dann geschickt hat und mich nach Stellung gefragt hat. Er hatte Schluss gemacht ich habe ihn dann einen Brief geschickt wo ich mein Herz ausgeschüttet habe und mich entschuldigt habe und meinte das wird nicht mehr vorkommen. Er hatte mich dann angerufen und meinte er liebt mich aber es fällt ihm schwer mir zu verzeihen, dann bin ich aber zu ihm gefahren und wollte ihn "überraschen" er hat gar nichts gesagt und mich sofort in die Arme genommen somit war dass eigentlich vergessen, ich habe mich eben noch mal Persönlich entschuldigt und eine Rose geschenkt und versprochen dass das nicht mehr vorkommt. Doch jetzt habe ich ihn eben wieder angelogen (zu lange Geschichte) er hat es herausbekommen und jetzt ist er total enttäuscht von mir und blockt mich ständig ab. Ich sehe ein und bereue es so sehr, so etwas gehört sich nicht und ehrlich gesagt weiß ich nicht mal warum ich den Menschen verletze den ich über alles liebe ich weiß nicht wie ich das gut machen kann es tut mir so leid.bitte helft Mir

...zur Frage

Warum sollte ich mich entschuldigen, obwohl er angefangen hat?!

Guten Morgen liebe Community, also vor 3 Wochen geschah Einiges, wovon ich und meine Freunde Probleme hatten. Also ich hatte Streit mit einem Freund von mir, den ich schon seit 4 Jahren kenne. (Da ich jetzt nicht seinen Namen erwähnen möchte, nenne ich ihn mal X) Also wie gesagt, X und ich hatten einen Streit, weil er Lügen über mich verbreitet hat und mich vor meinen Freunden lächerlich gestellt hat. Das tat er eigentlich fast immer, doch vor 2-3 Wochen hatte er mich wirklich so aufgeregt, sodass ich ihn hart beleidigt hatte. Er hat sich natürlich gewährt und gedacht, er wäre cool, nur weil er denkt, er sei perfekt und provozierte mich. Ich hatte mich so gefühlt, als hätte er mich wirklich gemobbt. Und dann habe ich per Whatsapp die Wahrheit über ihn geschrieben (bei seiner Gruppe in Whatsapp, ich kannte auch viele Geheimnisse von ihm :) ), aber seine und meine Freunde glaubten mir nicht und glaubten eher Person X und sagten zu mir, ich solle mich entschuldigen, weil ich angeblich einen Streit angefangen habe. Ich meine hallo, er hat mich vor Jedem bloß gestellt, Lügen über mich verbreitet und provozierte echt stark. Und wieso sollte ich mich bei ihm entschuldigen ?? Ich habe so das Gefühl, als ob Jeder hinter ihm steckt :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?