Ist der BOX-Kühler des i5 8400 ausreichend?

5 Antworten

Der boxed Kühler reicht aus. Übertakten kannst du diese CPU sowieso nicht. Ich würde dir trotzdem einen besseren Kühler empfehlen da Coffee Lake schon etwas heiß wird. Kühle Komponenten leben länger.

Klar reicht der aus. Allerdings kannst du meist den Prozessor dann nicht viel übertakten und dir dröhnt ein schlimmer Beat in den Ohren. Eigene Entscheidung ob du 20€ mehr für den Ben Nevis oder nen Be Quit Lüfter zahlst.

Ja wenn du die CPU nicht übertaktest dann reicht der aus natürlich aus. Aber wenn du übertaktest solltest du dir einen anderen Kühler kaufen.

i5 4670k geköpft Temperatur? Preis?

Verbaut: i5 4670k, h87m-e (asus), r9 390 oc (asus), Ben nevis cpu kühler von alpenföhn. 7 lüfter im gehäuse

cpu wurde geköpft und mit flüssigmetallleitpaste ausgestattet (kontakte mit mx2)

zwischen kühler und cpu ist mx2

Temperaturen: Zimmertemperatur: 23-25 °C ( sommer), Mainboard : 111°C, cpu : momentan 29-33°C unter last (gaming) 59-60°C; mit box kühler 79-82 °C , gpu- 85°C

jetzt zu meinen Fragen: Sind die Temperaturen gut für eine geköpfte cpu ? oder muss ich diese nochmal bearbeiten ?

wenn ich jetzt einen gutes z87 Mainboard und einen 240w luftkühler ( z.b brocken 2 ) hätte; auf wie viel ghz könnte ich wahrscheinlich übertackten ?

was ist dieser Prozessor so wie er ist wert, bzw. für was bekomme ich ihn auf eBay verkauft ?

ich habe diesen Prozessor nie übertaktet, da mein Mainboard dies nicht her gibt.

lohnt es sich aus einen Xeon e3-1231v3 umzusteigen, da ich eh nicht übertakten kann und die spiele momentan schon 8 kerne unterstützen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?