Ist der Blutdruckwert 150/85 zu hoch`?

4 Antworten

es geht immer darum, wie hoch Dein Druck im Durchschnitt ist. Gestern Abend hatte ich auch bestimmt nen Druck von 180 weil ich mich tierisch aufregte, solange er nicht immer so ist, spielt das keine Rolle. Wenn dieser Wert Dein Durchschnittswert ist, ist er zu hoch. Ansonsten keep cool. Wenn man sich alle 2 Jahre beim Arzt den Bluttdruck messen lässt, klar ist man dann aufgeregt und er ist etwas höher.

Der Blutdruck ist langfristig zu hoch, kurzfristig ist er kein Problem. Er sollte nicht über 130/80 liegen. Insbesondere der untere Wert ist sehr wichtig, da das der Druck ist der mindestens in den Arterien herrscht und gegen den das Herz das Blut auspumpen muss. Typischerweise ist bei einem Arztbesuch der Blutdruck aber sowieso etwas erhöht, weil man angespannter ist als sonst. Man muss über einige Tage 3 mal pro Tag den Blutdruck messen, um eine Aussage treffen zu können oder eine 24-Stunden-Blutdruckmessung durchführen lassen.

schließ ich mich natürlich an^

0

Ja ist etwas zu hoch, normal ist 70-80 / 120-130

Was möchtest Du wissen?