Ist der beste Freund meines Freundes auf mich eifersüchtig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh mit und wenn er was sagt gib einfach einen dummen Spruch zurück. Ich hatte das auch mal mit meiner besten Freundin deren neuer Freund hat ständig irgendwelche dummen Kommentare gegeben wenn ich mich mit ihr unterhalten habe. Habe ihm dann mal so richtig die Meinung gegeigt und es tat gut. Danach war er nett. Sage auch deinem freund was mit dir los ist.

Hallo, danke für die Antwort. Hab ich auch schon gemacht aber schaukelt sich dann wirklich in Sphären, die verletzend sind und wie gesagt, mein Freund krigt das meist nicht mit und ist automatisch auf seiner seite.... aber trotzdem danke für die Antwort. Ps mit meinem freund hab ich schon geredet, der kpmmt mit der Situation aber nicht richtig klar, es belastet ihn sehr wenn er zwischen den Fronten (die ich wirklich versuche zu vermeiden) steht.

0

ich hab mich letztens mit einem typen darüber unterhalten. er meinte, dass gewisserweise eine frau den bestenfreund wegnimmt... :) früher oder später muss man sich daran gewöhnen meint er... er fragt halt : hey hast du was vor der andere: jup meine freundin ist da er: die schon wieder...

verstehst du das prinzip? das geht jetzt nicht komplett um dich persönlich :) plötzlich ist der kumpel mit einer frau beschöftigt, das macht den unterschied...

aber ich denke duz kansnt entspannt bleiben

Hey danke für die Antwort. Ja das kenn ich, sowas wäre ja das normale aber ich verusche wirklich diese Situationen zu vermeiden, mein freund ist so gut wie nie wegen mir nicht zu seinem freund und es war für mich auch immer ok, wenn er zu ihm ist. Ich hab wirklich nur das Problem, dass der bF eben ständig stichelt und dann noch immer Sachen wo er am liebsten am ende sagt "nicht wahr" und das zu meinem Freund der dann fast automatisch sagt "Ja klar" und ich will mich auf diese kindischen spiele nicht einlassen aber es tut inzwischen einfach so weh, dass ich es nichtmehr verstecken kann und interpretieren die beiden dann als Eifersucht von mir...

0

Mein bester Freund steht auf das gleiche Mädchen wie ich?

Mein Bester Freund hat mir letztens erzählt das er auf das gleiche Mädchen wie ich steht. Wir haben uns ausgemacht das unsere Freundschaft nicht wegen einem Mädchen beendet werden soll und keiner von uns beiden sie fragt. Aber in letzter Zeit versucht er manchmal sie anzuschreiben und das finde ich von ihm asozial da wir uns eigentlich vereinbart haben sie in Ruhe zu lassen! Soll ich ihm sagen das er es lassen soll da mich das eifersüchtig macht oder nicht?

...zur Frage

Ist er neidisch auf mich oder was ist sein Problem?

Also mein bester Freund (er 17 ich 16) haben wirklich eine sehr tiefgründige Freundschaft, er versteht mich voll und ganz und ich ihm... Er war für mich immer da ich für ihn wir sind einfach seelenverwandte... Auch wenn er in einer anderen Stadt wohnt .. Was ich aber nicht verstehe, EGAL was ich tuen möchte oder was mir am Herzen liegt der macht mich iwie immer fertig .. ZB möchte ich jetzt ins Ausland und dort meine Schule machen (in 2 Jahren) aber er ist total dagegen und meint dass alles schlimmer sein wird das ich dass eh nicht schaffen werde dass es dort angeblich "gefährlich" sei .... Oder wenn ich sage das ich ab jetzt dies und das im Leben änderen werde rastet der völlig aus und meint das ich das nicht schaffen werde. Immer höre ich von ihm die negativen Seiten von mir, ich weiß nicht was sein Problem ist !!! Er macht mich immer total fertig, will immer dass ich das mache was er will!! Oder beschuldigt mich für Dinge die bisher in meinem Leben passiert sind wirklich für alles beschuldigt er mich .... Ist er eifersüchtig auf mich? Oder hasst der mich? Was ist sein Problem???? Ich versteh ihn einfach nicht .

...zur Frage

Mein bester Freund hat eine extrem eifersüchtige Partnerin, die unsere Freundschaft nicht akzeptiert, wie soll ich mich verhalten?

Mein bester Freund und ich kennen uns seit vier Jahren und haben eine tolle, vertraute Freundschaft. Er war früher mal in mich verliebt, ich bin jedoch seit langem vergeben und habe auch kein Interesse daran, mit ihm eine Beziehung einzugehen. Seit etwa einem Jahr hat er eine Partnerin, die total gegen mich ist (obwohl sie mich nicht kennt, aber weiß, dass er mal was von mir wollte), in seinem Handy nach Chatverläufen zwischen uns schnüffelt und ihm verbietet mit mir Kontakt zu haben. Er verheimlicht nun, dass wir Kontakt haben, blockiert mich bei WhatsApp sobald er Feierabend hat oder das Wochenende beginnt, wir können nicht telefonieren, skypen oder uns mal ganz locker treffen (was sowieso sehr selten ist, da wir über 300 km voneinander entfernt wohnen). Ich habe ihm schon so oft gesagt, dass er vor seiner Partnerin zu unserer Freundschaft stehen soll und ihr doch eig klar sein müsste, dass sie vor mir nicht zu "befürchten" hat, ich keinerlei Konkurrenz für sie bin. Doch er kriegt es nicht hin, wir streiten dauernd wegen seiner Partnerin und unsere Freundschaft geht langsam aber sicher immer mehr in die Brüche. Das Vertrauen ist vollkommen weg, da ich mich nicht mehr traue ihm etwas zu schreiben was über "wie gehts" hinausgeht da ich immer davon ausgehen muss, dass sie in seinem Handy schnüffelt und unser Kontakt ist mehr als spärlich. Was meint ihr, wie ich damit umgehen soll? Kämpfen oder aufgeben? Ich habe dazu wirklich keinen Nerv mehr und will diesen Stress nicht mehr mitmachen, weil das schon so lange so geht - andererseits ist er mir auch verdammt wichtig...

...zur Frage

An die Jungs: Wieso fragt er mich das?

Mit einem guter Freund von mir läuft auch etwas mehr, keiner von uns beiden ist verliebt in den andern, soweit ich weiß. Er fragt mich seit kurzem jedes Mal wenn er mit nem Mädchen redet oder ähnliches, ob ich eifersüchtig bin. Bin ich aber nicht! Er meint, ich würde aussehen, als ob ich jemanden umbringen wolle (obwohl ich mir ja echt Mühe gebe freundlich zu sein, auch wenn ich in letzter Zeit ziemlich schlecht drauf bin)

Weiß jemand von euch, wieso er ständig denkt, ich wäre eifersüchtig? Oder wieso er das fragt? Ich gebe ihm ja eigentlich echt keinen Anlass das zu denken :DD

...zur Frage

mein bester Freund macht mehr mit MEINER besten Freundin als mit mir!

Haloo!! ich hab ein echtes Problem: An Silvester war meine beste Freundin aus der Schule bei mir und habe das am Tag davor meinem besten Freund aus der Straße erzählt... die beiden kannten sich nicht und er wollte sie kennen lernen. Wir sind also an Silvester zu ihm gegangen und sein bester Freund war auch da. Meine B-freundin und mein B- freund haben Nummern getauscht. Gestern wollten wir uns eigentlich alle zsm. (er, sein Bf, ich, meine Bf) treffen aber ich durfte nicht also haben sich die drei getroffen. Sein bester Freund durfte aber erst später uns so waren die beiden allein bei ihm. Ich hab ihr geschrieben und sie reibt mir das voll unter die nase!! und ich soll aufhören mit sms weil sie ruhe haben wollten!! Nur zum Spaß aber ich war total verletzt!! (und eifersüchtig obwohl ich nicht in ihn bin) Dann haben mein bester Freund und ich uns gestern voll gestritten und er hat mich im whatsapp gesperrt. ich erzähle das meiner besten Freundin und was macht sie: ich weiss weil du ihn generft hast :P sagt sie!!! dann habe ich wieder mit ihm geschrieben lange und irgentwann hört er auf zu schreiben und dann kommt eine sms von meiner besten freundin: ich telefniere mid ihm wir reden über dich :P und ich hab mich voll scheise gefühlt

Er hat mir nicht mehr geschrieben und heute kamm eine sms von ihr: heyy ich geh sonntag mit ihm ins Aquatoll willst du mitkommen??

Das hat mich einfach nur fertig gemacht!! Eigentlich wollte sie alleine mit mir dahin und dann bespricht sie sowas mitten in der nacht mit MEINEM BF!!!!!!

Ich bin echt gekränkt und fühle mich echt kake

Sie hat das schonmal gemacht bei einem anderen guten Freund...

Was soll ich machen?? wie kann ich ihm und ihr klar machen das ich mich scheise fühle dabei?? Nein sie sind nicht verliebt ineinander!!

hoff ihr könnt helfen... lg

...zur Frage

Mein Partner schwärmt von anderen Frauen ist aber schnell Eifersüchtig

Hallo,

ich versteh mein Partner irgentwie nicht. Er meint ich solle mich etwas sexier kleiden also aufreizender und nicht immer sportlich. Wir sind schon über 5 Jahre lang zusammen und ich denke einfach das er neuen Pepp braucht. Da ich aber nicht immer Lust habe jeden Tag aufgebrezelt rumzulaufen schaut und schwärmt er anderen Frauen, Promis, Models wie Rihanna nach ob TV, auf der Straße, Bilder usw. Habe ihn schon darauf hingewiesen das ich das respektlos finde und er das im Stillen machen und nicht so vor mir demonstrativ und mich dabei runtermachen soll.

Ganz oft merke ich er liebt mich nicht mehr...

Aber wenn ich dann mit einem anderen Mann (ohne die Absicht mein Partner eifersüchtig machen zu wolle) rede, nettes Gespräch führe, dann wird er dermaßen Eifersüchtig, das es schon unnormal ist und unterstellt mir ich würde flirten und ich solle Kontakt abbrechen.

Sei es nur ein nettes gerede über Gott und die Welt. Es braucht nur eine normale sympathie herrschen, normales nettes Gespräch und er tut so als ob ich schon fremdgehen würde. Männerfreundschaften heißt für ihn fremdgehen betrügen.

Wie kann das sein? Einerseits zeigt er nicht so großes Interesse an mir zu haben, da er von anderen Frauen schwärmt und andereseits ist er dann soooo dermaßen Eifersüchtig. Wenn ich mein Partner nicht mehr liebe und andere Frauen interesse zeige bin ich doch nicht gleichzeitig Eifersüchtig. Das eine passt nicht zum anderen.

Er sagt es kann auch passieren das er sich in eine andere verliebt. Was er aber nicht will. Aber die möglichkeit würde bestehen wenn er intensiven Kontakt mit einer Frau hätte.

Kann mir das jemanden diesen Widerspruch erklären. Am besten Männer unter Euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?