Ist der Beruf Maschinenbauer gut genug , um Haus zu besitzen und wohlhabend zu sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht jeder Hausbesitzer ist automatisch wohlhabend.

Viele Menschen wollen unbedingt ein eigenes Haus und verzichten dafür 30 Jahre lang auf Urlaub und jedes Extra, während andere top verdienen aber kein Interesse an Eigentum haben und lieber jedes Jahr auf die Malediven, Seychellen oder nach Kap Verden fliegen, tolle Autos fahren und in Gourmet-Restaurants speisen.

Ein Haus in München oder Hamburg zu besitzen kostet natürlich mehr, als ein Haus in der Pampa ohne viel Infrastruktur.

Es gibt Häuser, die kleiner sind als Wohnungen und gerade mal 100 qm haben, während andere Häuser frei auf einem parkähnlichen Anwesen stehen und 10 Schlafzimmer und 10 Bäder haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maschinenbauer ist ein ehrenwerter und gut bezahlter Beruf. Ein Haus kostet halt, je nach Bundesland und Lage Größe Ausstattung und Alter, unterschiedlich viel. Daher ist so eine Aussage nicht pauschal zu beantworten. Wenn du fleissig sparst, ein paar Überstunden machst und nicht allzugroße Ansprüche hast sollte es für ein kleines Häuschen reichen. Wohlhabend zu sein ist auch eine Definitionsache. 30m Luxusjacht mit Privatjet wird in dem Beruf nicht drinnen sein. Aber der eine oder andere Urlaub und ein Flachbildschirm sowie ein Mittelklassefahrzeug sollte machbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?