Ist der Beruf hauptsächlich für Frauen(Hotelfach"mann"/frau?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an. In der Chefetage und in der Rezeption größerer Hotels sind sind nach meiner Erfahrung meistens Männer beschäftigt. Warum? Keine Ahnung - vielleicht liegt Männern strukturiertes Arbeiten mehr, oder vielleicht sind auch in dieser Branche noch patriarchalische Strukturen am Werk.

Ich habe die Ausbildung vor ein paar Jahren mal angefangen und wir waren in der Klasse 4 Jungs/Männer und 20 Frauen. Meistens machen Frauen den Job und Männer lernen öfters eher Hotelkaufmann

Und lohnt sich die Ausbildung? Hat sie Sinn?

0

Kommt auf deine persönlichen Ziele an. Wenn du kein Bock auf Familie hast, keinen Freundeskreis pflegen musst und Lust hast dich jeden Tag mit asozialen Touristen oder arroganten Geschäftsleuten Auseinanderzusetzen, dann nur zu :D

0

Es ist auf jedenfall ein Beruf der so schnell nicht ausstirbt aber auch in dem man nicht viel verdient, mein monatliches Trinkgeld Betrug zeitweise 45€

0

Wieso soll das denn sein?

Was möchtest Du wissen?