Ist der Begriff Onanie nur für Männer gedacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten sollte man diesen verklemmten Ausdruck überhaupt nicht benutzen. Die Erfinder dieses Wortes wollten allzuviel auf einmal in diesem kalten Brocken unterbringen, ohne sich am Ende selbst zu verraten.

Nicht einmal das Wort "Selbstbefriedigung" trifft letztlich den Kern der Sache, ist aber wenigstens nicht so schwülstig überladen wie das pseudomoralische Fremdwort aus dem theologischen Mief.

Der Vorgang ist eine Ersatzhandlung, und etwas völlig anderes als die sexuelle Interaktion. Am sinnvollsten scheint mir der Begriff "Ipsation" (ipse=selbst). Er ist durch und durch wertneutral, eignet sich allerdings nicht als Vorlage für nächtliche Trolle mit Samenkoller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Bei Frauen heißt es MASTURBATION. 

Hört sich gleich viel derber an. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louisok
07.08.2017, 00:21

Bei Männern kann man auch Masturbation dazu sagen

0
Ona·ni̱e̱ Substantiv [die]
    sexuelle Selbstbefriedigung.

    Denk nach !!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?