Ist der Begriff Konsumgesellschaft positiv ooder negativ behaftet? Was verbindet ihr mit ihm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eher negativ, da häufig der Konsum über ethische Werte gestellt wird.

Persönlich für mich ist es kein gutes Wort. Es ist eine Wegwerfgesellschaft. Leider legen viele Menschen keinen Wert mehr auf Althergebrachtes. Schade!

Konsum an sich ist etwas positives. Eine Gesellschaft jedoch, die primär auf Konsum ausgerichtet ist (so wirkt es zumindest auf mich) ist jedoch eher in den bekannten ausmaßen bemittleidenswert.

Für mich ist das Wort negativ besetzt, da die ganze Gesellschaft nur noch auf Konsum ausgerichtet ist!!!

Negativ, denn unsere Gesellschaft ist nur noch auf Konsum ausgerichtet. alles andere zählt nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?