Ist der Artgerecht

...komplette Frage anzeigen Kleintierkäfig Timmy - (Hamster, artgerecht)

8 Antworten

Nein.

Artgerecht wird es erst ab 1qm Grundfläche.

Hamster haben einen großen bewegungsdrang und brauchen dementsprechend viel Platz.

Nimm lieber von dem den ich gleich verlinke 2 Stück und pinsel sie dick mit spielzeuglack ein. so hat er genug platz und du kannst hoch genug einstreuen

Bei einer Grundfläche von 80x50cm ist der leider zu klein für einen Hamster, das absolute Minimum liegt bei 100x50cm, wenn der Hamster dazu noch sehr viel Auslauf bekommt (besser ist es aber, gleich was größeres anzuschaffen). Außerdem sollte viel höher eingestreut werden (min. 30 cm hoch), damit der Hamster sich Gänge buddeln kann. Du kannst ja mal schauen, ob du in den Kleinanzeigen ein gebrauchtes Aquarium bekommst, die werden oft für sehr wenig Geld angeboten. Oder du fragst mal im Zooladen, ob sie undichte Aquas haben, da bekommt man auch manchmal welche zu Spottpreisen. Hast du ein Laufrad?

noch nicht ich wollte mich erstmal informieren befor ich mir einen kaufe aber jeder meiner nager ich hab degus zuhause hat ein laufrad und mein zukünftiger hamster wird ein gutes aus holz bekommen ich hab nehmlich strickt was gegen plastick laufräder

0
@AnnBell

Plastik kannst du nehmen, allerdings nur, wenn du das von Trixie oder das Wodent Wheel nimmst. Plastik hat den großen Vorteil, dass es sich besser reinigen lässt. Zudem ist das Plastik dieser Laufräder splitterfrei. Außerdem ist die wahrscheinlichkeit gering, dass er das Laufrad annagt, wenn das Gehege groß genug ist und genügend Knabbermöglichkeiten vorhanden sind.

0

sieht ganz gut aus.. ich würde vll noch ein paar sachen zum klettern reinhängen, also seile oder so. und unten schön viel streu reinmachen, damit hamsti auch buddeln kann. und natürlich trotzdem täglich freilauf geben.

Hamster sind keine Klettertiere und können sich sehr schnell verletzen, wenn sie klettern, da sie Höhen nicht abschätzen können. Zudem ist dieser Käfig VIEL zu klein für einen Hamster. Etagen zählen nicht zur Grundfläche! 1 Qm grundfläche ist Pflicht.

0
@Hase1012

also mein hamster ist ÜBERALL draufgeklettert, der fand das richtig toll. Da ich leider die Maße nicht sehen kann, kann ich nicht viel zur Größe sagen. Größer ist natürlich beim Käfig immer besser, aber so schlimm ist der jetzt auch wieder nicht. da gibts noch viele kleinere im handel.

0

mehr platz ;) aber ansonsten nicht schlecht, lass ihn auch mal in den garten oder an die frische luft ;)

Mindestgröße eines Hamsterkäfigs

Der Hamsterkäfig kann nie groß genug sein. Doch sollten Sie darauf achten, dass die Längenmaße 80 cm selbst für einen einzelnen Hamster – egal ob Mittel- oder Zwerghamster - nicht unterschreiten. Die Begründung dafürliegt in der Tatsache, dass alle Hamsterarten Lauftiere sind, die des Nachts ein sehr großes Revier auf der Suche nach Nahrung ablaufen. Ein Laufrad im Käfig ist zwar eine nette Unterstützung, allerdings kein Ersatz in einem zu kleinen Hamsterkäfig.

Die meisten Zoohandelskäfige sind schon auf Grund ihrer Größe nicht für eine artgerechte Hamsterhaltung geeignet!

Doch selbst ein kleinerer Hamsterkäfig lässt sich ab einer bestimmten Größe und Höhe sinnvoll nachrüsten, wie Sie weiter unten lesen werden.

der ist 80x52x60cm

0

Du musst schon dazusagen für welches Tier !!!

FÜr Hamster sorry das hab ich vergessen

Ich wollte erst einen mit röhren hab aber dan gelesen das das nicht artgerecht ist

0

Ich würde sagen: JA

Was möchtest Du wissen?