Ist der Anime ,Katekyo Hitman Reborn!' gut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich fand den Anime eigentlich recht gut. Allerdings waren die Folgen Anfangs eher nicht so mein Ding. Da war eher die Comedy in Vordergrund und der Anime hat sich meiner Meinung nach nicht besonders ernst genommen. Mit der Zeit hat der Anime und vorallem die Charaktere sich enorm entwickelt. Meiner Meinung kann ich den Anime empfehlen wenn du Shounen magst.

Was das Baby im Anzug angeht. Keine Sorge der ist eigentlich ganz cool. Natürlich gibt es Charaktere die einfach nur dämlich sind, aber die gibt es in jedem Anime deswegen konnte ich das noch übersehen.

Brutal würde ich sagen war er jetzt eher nicht. Natürlich gibt es viele Kämpfe, aber wenn du wirklich viel Splatter sehen willst ist das jetzt nicht der Vorzeige-Anime. Da war der Manga um einiges besser, ich hab nacher der letzten Folge nämlich weitergelesen und da floss mehr Blut, das kann ich dir versichern.

Fillerfolgen gibt es nur am Anfang und ich glaube auch ein paar zwischen und in den Arcs (aber ich bin mir nicht so ganz sicher ist schon eine Weile her seit ich den Anime geschaut hab). Wenn du dich durch die Anfangsfolgen durchgekämpft hast, wirst du meisten glaub ich überstanden haben. Ich glaube die ersten Folgen kann man auch gar nicht als Filler bezeichnen, da dort nur auf lustige Art und Weise die Charaktere vorgestellt werden, also muss man die sich anschauen. Sonst verliert man mit der Zeit den Überblick.

Ich hoffe ich konnte helfen :) Du kannst ja mal reinschauen und notfalls ja noch abrechen, wenn es überhaupt nicht deins ist.

Katekyo Hitman Reborn ist einer der klassischen Shounen-Animes. Wenn du erstmal die 20 folgen Filler überstehst (waren meiner Meinung nach trotzdem sehr unterhaltsam) geht es mit den vielen kämpfen los. Wie bei jedem Anime kann man ihn in mehrere Arcs (Abschnitte) unterteilen. Meist kommt ein Kampf-Arc und danach einpaar Filler Episoden. Die Kämpfe an sich sind eben typisch Shounen haft. Was ich besonders an dem anime mag, sind die Charaktere. Jeder hat irgendwie eine Make,vom ständig Nervig sein, bis hin zum Bauchschmerzen kriegen,wenn man eine bestimmte Person ansieht. Der Soundtrack ist ebenfalls sehr gut, Titel wie 'Tsuna Awakens' haben bestimmt schon viele gehört. Da der Anime älter ist, kann man keine Animationen wie 'K-Project' oder 'Attack on Titan' erwarten. Jedoch sieht man schon die Veränderung der Animation in der ersren Folge und in der letzten Folge. Jeder der auf diese Animes steht, kann ich es nur empfehlen, da jedoch die Folgen anzahl hoch ist, und es kein Splatter ,oder sowas in der art, gibt, weiß ich nicht ob der anime was für dich wäre.

Ich finde ihn, bis jetzt, sehr gut (bin erst bei Folge 174). 
Das Kind im Anzug nervt übrigens nicht so, wie man sich zuerst denkt. 
Ohne spoilern zu wollen: Der Schein trügt.

Splatter wirst du hier nicht sehen, Blut auch nicht sonderlich viel (zumindest empfinde ich es nicht als „viel“ Blut). 

Diverse Kämpfe stehen zwar im Vordergrund, jedoch empfand ich diesen Anime bis jetzt als humorvoll, statt „brutal“. 
Spannende Kämpfe und actionreiche Stellen gab es auch, sofern ich mich richtig erinnere, einige.

Zu den Fillerfolgen, falls vorhanden, kann ich persönlich nichts sagen. 
Mich stören sogenannte „Fillerfolgen“ fast nie, bis jetzt kenne ich nur drei Anime-Serien, bei denen mich gewisse (Filler?)Folgen störten: 

Naruto: Die Sprünge in die Vergangenheit, als es spannend wurde. 
One Piece: Die Geschichten der anderen Epoche.
Dragon Ball Z: Diese ewige Langziehen der Kämpfe (1 Kampf - 14 Folgen - 13 Folgen nur darüber streiten, wer stärker sei ...)

Bei „Katekyo Hitman Reborn!“ war ich von keiner Folge genervt, lediglich von wenigen Charakteren. 
Ein Charakter war dabei, der mich jedoch oftmals sehr nervte ... aber dann wiederum fand ich ihn echt genial.

PS: Würdest du einfach anfangen, anstatt auf Antworten zu warten, dann hättest du bereits ca. zwei Folgen gesehen ... :P

Es ist mein lieblings Anime geworden bin allerdings erst bei folge 63 ^^ Am anfang nur lustig und dann ein extrem epischer Anime !

Also der Anime ist echt gut!! Die ersten Folgen sind zwar langweilig und so gut wie immer das selbe, aber als ich den ersten Fight gesehen hatte, dachte ich mir einfach nur 'wow!'.

Was möchtest Du wissen?