Ist der Altersunterschied zu groß, oder in Ordnung?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Das kommt drauf an, wer wie reif ist. 66%
Nein, der Altersunterschied ist ok. 16%
Ja, auf jeden Fall. 16%

8 Antworten

Das kommt drauf an, wer wie reif ist.

Das Alter ist kein guter "Beziehungsindikator", da es auf viel mehr und ganz andere Faktoren ankommt:3

In eurem Fall sind es gerade einmal 3 Jahre und auch wenn Entwicklungstechnisch vermutlich einiges zwischen euch liegt (wobei man ja sagt, dass Frauen Männern 2 Jahre voraus sind), so ist das mit Geduld und Verständnis wieder auszugleichen. Man muss nur gut zusammenhalten und ein offenes Ohr für die Sorgen des anderen Partners haben. Dann kann 13 und 16, 14 und 18, 15 und 20 und 16 und 22 funktionieren, also kein Problem.

Und wenn man dann noch die Eltern und evtl auch die Freunde ins Boot holen kann, dann sollte auch das letzte Problem aus dem Weg geräumt sein. Und sollten Freunde oder Bekannte meinen sie müssten die Beziehung schlecht reden:

"Dieser Weg wird kein leichter sein. Dieser Weg wird steinig und schwer. Nicht mit vielen wirst du dir einig sein. Doch dieser Leben bietet so viel mehr" - Xavier Naidoo

Einfach keinen Wert darauf geben, denn diese sollten lieber ihre eigenes Leben leben. Allerdings solltest du dir sicher sein, dass er der Richtige für dich ist und nicht nur ein Aufreißer. Aber am Alter solls nicht liegen;-)

LG TheGoodOne:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Das kommt drauf an, wer wie reif ist.

Hi, mein Freund ist 2 Jahre älter als ich. Also der Altersunterschied zwischen euch beiden ist ok es kommt nur darauf an wie du dich damit fühlst also wen es 6 Jahre Unterschied ist ist es ein bisschen viel und es kommt darauf an wie alt er ist und im welchen Alter ihr zsm seit. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernt euch näher kennen und dann wird es die Zeit zeigen, ob für eure Beziehung der Altersunterschied zu groß ist oder nicht. Mein Freund (29) und ich (16) sind seit etwas über ein Jahr zusammen und es funktioniert wunderbar. Bei manch anderen funktioniert es nicht, obwohl sie vielleicht gleich alt sind. Lernt euch also am besten näher kennen und finde es heraus. :-) Viel Glück! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es denn, wenn ihr zwei euch erstmal besser kennen lernt und dann guckt, ob alles so bei euch passt oder ob es gar nicht geht. Bei mir in der Beziehung ist mein Freund auch 2 Jahre jünger und die Beziehung läuft trotzdem ganz gut und sehr schön. Es kommt nicht aufs Alter an sondern ob es passt bei euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Das kommt drauf an, wer wie reif ist.

Erst mal müsst Ihr Euch mal näher kommen. Dann merkst Du schon, ob Ihr miteinander harmoniert. Mit Altersunterschiedsrechnungen hat das nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nope ist in der Regel auch normal das jungs etwas älter sind. Angeblich soll die Beziehung dann auch besser laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, auf jeden Fall.

Ihr seid beide viel zu jung. Befreunde dich lieber mit ihm, vielleicht wird in ein paar Jahren etwas daraus, aber doch jetzt nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja in dem Alter sind 3 Jahre schon viel.

Findest du nicht?

Ich nehme mal an du bist 13. du würdest doch auch nicht mit 10 jährigen spielen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russischblau
02.09.2014, 15:49

Der Vergleich hinkt ja wohl.

0
Kommentar von Schoko23smiley
02.09.2014, 15:50

Noch bin ich 13, aber nächsten Monat werde ich 14...

0

Was möchtest Du wissen?