Ist der Altersunterschied vieel zu groß?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo. Ich weiblich 18 , mein Partner 34 , Gott sei dank sieht er nicht so alt aus :-D  sind seit 2 1/2 Jahren zusammen , leben auch zusammen und wollen uns nicht mehr missen , gesucht und gefunden. Meine Meinung , wenn man sich richtig kennen lernt und dafür auch genug Zeit lässt , alles passt , ist das Alter doch egal , ein alter hat nichts mit 2 Charakteren zu tun , die müssen passen !!! Lasst euch nicht beeinflussen , falls es Leute gibt die was dagegen haben , abgesehen von den Eltern... Ich hab damals zur Sicherheit von meinen Eltern ein schreiben bekommen in dem Stand das ich mit ihm die Beziehung führen darf , Sex haben und zusammen wohnen. Zur Sicherheit falls Irgendjemand auf die Idee gekommen wäre irgendein bullshit aus Eifersucht der Polizei zu erzählen..... Wünsche euch alles gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein 3 Jahre sind in Ordnung aber warte bis 16 ist sonst machst du dich als Volljähriger Strafbar wenn du was mit einer Minderjährigen anfängst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich denke der Altersunterschied passt. In ein paar Jahren hört sich das alles auch nicht mehr so viel an. ^^
Außerdem
Kommt es ja nicht nur auf das Alter an. Sondern viel mehr das ihr beide glücklich seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder das von dir genannte Alter von euch mit ca. 15 bis 16 Jahren für das Mädchen noch mit ca. 18 bis 19 Jahren für dich und ergo auch nicht der bestehende Altersunterschied, geben Anlass um darüber die Nase zu rümpfen respektive die Denkerstirn in diverse unansehnliche Falten zu legen. Im Gegenteil diese Alterskonstellation kommt in der gängigen Praxis sogar relativ häufig vor sprich es gibt null Problemo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich wärs jetzt nix aber wenns für euch beide ok ist und ihr euch liebt ists ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele werden dir sagen das das noch passt. Aber 3 jahre sind in dem Alter schon noch viel.

Du hast halt doch andere Interessen als sie. Und Vertägst du es wenn du in einen Film willst, den sie noch nicht sehen darf?

Länger in der Disco bleiben willst als sie - wobei sie da jetzt eh noch nicht hindarf,. Kann sie das auch akzeptieren das du mal alleine "Erwachsenensachen" machst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angesichts dessen, dass es mittlerweile Männer gibt, die Frauen heiraten, welche dreißig Jahre oder noch jünger sind als sie selbst... sind die paar Jahre gar kein Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied ist doch OK. Letztlich kommt es jedoch auch auf eure Persönlichkeiten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich seid ihr auf der sicheren Seite - alles Andere müßt ihr selbst herausfinden. Der Altersunterschied verwächst sich mit der Zeit...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt doch nicht auf das Alter an, sondern auf den Menschen. Wenn sie reif genug ist und Ihr versteht Euch gut, ist doch alles bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied ist in Orgnung, du solltest nur warten bist sie 16 ist, um mit ihr eine körpl. Beziehung einzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilaralicious2
05.03.2016, 19:01

Was ist das dann für eine beziehung wenn sie 100% einberstanden ist ist es doch ok

0

Nein, wenn sonst alles paßt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 15 und mein jetziger Mann 19 als wir uns kennen lernten und sind nun schon seit drölfendreißig Jahren verheiratet.

Du siehst also, es kann klappen;-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Altersunterschied war bei meinem Freund und mir nicht viel anders^^ Alles Supi, mach dir keine Gedanken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?