ist der aktuelle WM/EM fussball immer der beste ball den es überhaupt zu kaufen gibt?

7 Antworten

Das würde ich so pauschal nicht sagen. Es wurden schon WM/EM-Spielbälle herausgebracht die ein ganz schlechtes Flugverhalten besaßen. Die Änderungen zu dem Vorgängerbälle sind meistens so minimal, daß es für die ganzen 0815-Fussballer eigendlich scheißegal ist. Dazu kommt, daß es wegen der Aktualität und Nachfrage der Kaufpreis viel zu hoch ist.

Der Spielball wird immer weiter entwickelt und so ist jeder Ball etwas anders. Das "Flatterverhalten" soll z.B. mit dem aktuellen EM-Ball deutlich besser sein.

Die Preise werden auch schon human und liegen bei 35,- für den Replique und 65,- für den Spielball.

Eine Übersicht über die verschiedenen Varianten zur aktuellen EM und einige der Eigenschaften des neuen Balls gibt's übrigens hier:

http://www.em-ball-2016.de/


Zumindest ist es immer der teuerste! :D

Wenn man bedenkt, dass um 2008 rum, die ganzen Plastikkugeln zu flatterbällen mutierten, bin ich mir nicht mehr sicher, dass neu immer besser ist. Mein Favorit ist und bleibt der Tango Pasadena von ich glaube '96.

Was möchtest Du wissen?