2 Antworten

Aufnahmen und insbesondere das Editieren dieser Aufnahmen wird sehr schwierig - ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass zu dem Preis eine Leistungsfähige Grafikkarte eingebaut ist (welche zB fürs Rendern von Aufnahmen unabdingbar ist).

Ob er zum Zocken geeignet ist kommt darauf an, was für Ansprüche du hast. Wenn du ältere Spiele auf niedrigen Einstellungen spielen willst und dich damit abfindest, neuere Spiele unter Umständen noch nicht einmal starten zu können - dann ja.


Alles in allem würde ich dir ehrlichgesagt von jedem PC unter 1000€ abraten wenn du gescheit zocken willst (mein 1400€-PC schafft zB Rainbow 6 Siege auch nur auf Medium-Grafikeinstellungen, dafür selbstverständlich flüssig). Wenn du zusätzlich aufnehmen und wie schon erwähnt diese Aufnahmen auch gescheit bearbeiten willst musst du mit höheren Preisen für ein geeignetes System rechnen, schätzungsweise 1500€ aufwärts.

Der Link funktioniert übrigens nicht, Außenstehenden wird nicht angezeigt, was du in deinem Warenkorb hast, wäre ja auch Blödsinn. Du musst einen Link der direkt zum Produkt führt bereitstellen.

spielst du Rainbox Six in 4K?

0
@lutsches99

Nein, mein Monitor packt nur 2560x1440. Ich hab das 4k-Texturepack aber runtergeladen weil es laut der Shopseite auch ohne 4k-Einstellungen etwas bringt, außerdem ist es ohnehin kostenlos.

0

Ich kann nicht sehen, was du dort hast... Aber für 600 € würde ich die eine r9 380, einen fx 6300 vielleicht auch fx 6350 ( musst gucken wie das Geld reicht) und 8 GB RAM Speicher empfehlen, und der sollte so schnell sein, wie es eine cup/ dein Mainboard es zulässt.

Was möchtest Du wissen?