Ist dass normal dass jungs angst haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kenne zwar deine vorherigen Fragen nicht, doch ich würde dir raten, dem Jungen einfach zu sagen, welche Gefühle du für ihn hegst. Wenn du Glück hast, mag er dich auch und alles ist klar. Denk einfach mal drüber nach, denn das Schlimmste, was dir passieren kann ist, dass er Nein sagt, doch dann du hast auf jeden Fall die Gewissheit, was Sache ist und musst dir nicht die ganze Zeit Gedanken machen und auf gutefrage.net alle mit deinen Fragen zu dem Thema durchlöchern.

VG Leo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne deine Fragen  davor nicht deshalb beziehe ich mich jetzt nur auf die Frage. Ich glaube es ist leichter gesagt als getan mit ihm darüber zu reden ich würde dir raten zu dieser Freundin zu gehen und mit ihr genau darüber zu reden. Es wäre hilfreich gewesen hättest du gesagt in welcher Stellung deine Freundin ist  ob sie zB deine beste Freundin ist oder so dann könnte man sich besser die Lage vorstellen. Sprich ihn mal drauf an das du gehört hast das er gesagt hat das er dich nicht mag dann musst du ihn nicht direkt darauf ansprechen warum er dich nicht mag und kannst seine Reaktion fest stellen und musst nicht sofort sagen was du fühlst.
LG Nicole  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ehrlich? Hör doch nicht auf deine Freundin :D das ist genau das selbe wenn Freunde/Freundinnen kurz vor einer Beziehung sagen: Ihr 2 passt doch gar nicht zusammen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja

ich bin ein junge und vor der Beziehung mit meiner Freundin war ich auch mega schüchtern als ich sie ansprechen wollte obwohl ich wusste dass sie mich mag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glauben ist nicht Wissen! Frag ihn persönlich, wie er über dich denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm das du ihn magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?