Ist daß ein Computer Fehler? Oder wurde das Geld falsch zugeschickt?

...komplette Frage anzeigen Hier bild - (Geld, Arbeit, Bank)

2 Antworten

Fehler. Das kann man innerhalb von sekunden faken, oder es handelt sich bei dir um ein Fehler.

Das Geld darf er leider nicht ausgeben. Der Bank wird der Fehler bald auffallen und dann ist das Geld wieder weg

R007C 24.05.2016, 18:13

Was ist eigentlich wenn er sich jetzt extrem viel Luxus sachen kauft. Wo er nachher später selbst nicht mehr zurück bezahlen kann.

0
lanlan0000 24.05.2016, 18:14

Dann hat er schulden und eine Anzeige am Hals

0
bronkhorst 24.05.2016, 18:45
@lanlan0000

Nein. Es ist keine Straftat, Geld schuldig zu bleiben - er hat das Geld ja anscheinend nicht aktiv durch falsche Angaben erschwindelt.

Zivilrechtlich bleibt natürlich die Verpflichtung, eine ungerechtfertigte Bereicherung zurückzugeben - aber strafrechtlich sollte da nichts passieren.

0

Was möchtest Du wissen?