Ist das zurücksetzten auf Werkseinstellungen schlecht für ein Gerät?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist relativ egal... nur bei kompelexer software wie windows etc. hat das zurücksetzen einen enttscheidenden haken. alle bis dato vornommen updates werden wieder entfernt. und je nach dem wie lange das gerät in betrieb war, können das eine menge updates sein. d.h. der computer wird erst mal eine menge zeit brauchen, sich zu regenrieren.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
30.11.2016, 06:57

aber wen ich es jetzt 1mal mache oder 5mal hintereinandr ist egal?

0

Das Zurücksetzen deines Gerätes löscht lediglich alle von dir vorgenommenen Veränderungen.
Es ist also weder schlecht noch schädlich für dein Gerät. Allerdings würde ich vermuten, dass es das Gerät (ähnlich wie bei großen Updates) relativ stark beansprucht, wodurch z.B. eine Erwärmung des Gerätes oder ein stark gesunkener Akkustand die Folge sein kann.

Ansonsten kannst du das bedenkenlos durchführen und hast meiner Meinung nach nichts zu befürchten. Ganz im Gegenteil: bei einem solchen Zurücksetzen werden auch etliche "Altlasten" auf dem Gerät entfernt und du kannst mit einer besseren Performance rechnen.

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
29.11.2016, 21:54

ja so gut 15% akku habe ich verloren aber das ist ja nicht schlimm haatte zwischen den versuchennja auchnimmer einmpaar Minuten pause

0

Alles gut! Da passiert nichts, außer, wie Du selbst schon schreibst, dass Du deine eigenen Daten und die personalisierten Einstellungen verlierst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich nicht schlimm/schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir schon.Es fing an sich aufzuhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
29.11.2016, 22:06

wie?

0

Was möchtest Du wissen?