Ist das zu viel Geld für eine Reitbeteiligung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also das war echt ein ziemlich großer Fehler finde ich, ich würde gerne 88€ zahlen! Meine RB kostet 160€ und dann noch 2× die Woche Unterricht mit jeweils 30€ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

88€ für Reitstunden und rb zusammen oder? Dann würde ich sagen es ist ein guter Preis meine rb kostet zB 50€ monatlich ohne Reitstunden und ich weiß von ein paar anderen Mädchen dass die auch so 30-60€ zahlen und dann evtl noch boxen oder sattelzeug säubern müssen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horsedreamer01
26.10.2015, 15:35

Ja genau, für Reitstunden und Rb zsm. Aber ihre Schwester ist ja keine ausgebildete Reitlehrerin, sondern selber einfach eine Hobbyreiterin. Und sie dürfte ja nur 30 Minuten reiten, ist das trotzdem gut?

0

Das ist megs billig ... ich hab bei meiner jetzigrn rb einen super preis mit 50€ im monat. Meine freundin zahlt da schon 120€ für. Auch der Unterricht ist günstig bei euch .. ich zahl 25€ für 30min.
Das altee des Pferdes ist doch auch perfekt um noch viel zu lernen und an einem so jungen Pferd zu arbeiten ist meiner Meinung nach sowieso super.
Also ich würd mal sagen da hat sie nen ganz schönen Fehler gemacht als sie das nicht angenommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ok, kommt mir persönlich dann aber auch auf den Reitunterricht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?