Ist das zu viel Essen für einen Tag?

9 Antworten

Das ist viel zu wenig.

Mach Dir also keine Sorgen und iss Dich satt, die Schnuckeleien dürfen mal vorkommen, aber sie ersetzen keine gesunde Mahlzeit.

Alles Gute für Dich

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Nein, Zuwenig und das falsche um den Nährstoffbedarf zu decken.

Es geht um Kalorin und nich um das Produkt selber.

Die Kalorin müssen stimmen.

Naja solang das nich dein täglicher Ernährungsplan is

und du Unser Körper funkt ganz einfach wenn du hunger hast solltest du essen, wenn nich brauchst du kein Essen. (meistens außer man würde an Appetitlosigkeit leiden)

Es geht schon um das Produkt, was gegessen wird.

Wenn ich jeden Tag 2500 kcal in Form von Schokolade esse, dauerts sicher nicht lang, bis ich erste Probleme habe.

1
@msmw0202

Ja aber nich in diesem Falle da nach Menge gefragt wurde und obs genug is.

0
Es geht um Kalorin und nich um das Produkt selber.

Nein, es geht einzige und alleine um Nährstoffe. Vorallem die essenziellen

0
@wickedsick05

ja aber nich in diesem Falle da nach Menge gefragt wurde und obs genug is.

0
@ewigsuzu

Aber nicht genug für was. Das wurde nicht gefragt. Genug um alle essenziellen Nährstoffe abzudecken oder genug um abzunehmen oder genug um satt zu sein oder genug um sonst was wurde ja nicht gefragt.

Daher geht man von einer gesunden Ernährung aus da man sonst gesundheitsschädlichen Rat gibt.

0
@wickedsick05

ich gehe davon aus das Kalorin gemeint sind da man sonst eher nich nach der Menge fragen würde.

0

Nein alles gut bin gefühlt auch alle 15 min irgendwas am Essen

nein ist nicht gut, es ist das falsche essen

0

Es geht hat um die Kalorien, ist halt schon viel Zucker.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?