Ist das Wort "Noob" eine Beleidigung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"noob" hiieß früher /heißt eigentlich "Newbie", also Neuling, Anfänger.

Nur wenn man das Wort als Beleidigung empfindet, ist es auch eine. Schließlich ist JEDER bei jeder Aktivität anfangs ein "noob".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, keine Beleidigung und keine beschimpfung. Eher ein Diss :D Zumal jeder, der mit dem Wort 'Noob' disst, meistens gar nicht DEN Mensch disst, auf den diese Bedeutung zutrifft :D Also Anfänger/Neuling.

Ich zum Beispiel schreie mit Noob immer beim Zocken um mich :D Die meisten, zu denen ich das sage, haben sogar echt ahnung vom zocken, ud das ist es, was mich aufregt xD

"NOOOOOOOOB! GEH STERBEN!"

LG :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, ursprünglich hieß das wort "newbie" was soviel wie neuling heißt.

das wurde zu "noob" abgeändert.

mittlerweile versteht man aber unter "noob" eher einen menschen der z.b. ein online-game nicht gut beherrscht, aber auch nicht dazulernen will und zum beispiel lieber cheatet als zu üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja schon aber nicht so schlimm wie andere ausdrücke..:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine Beschimpfung,aber nur wenn es so ein Clown zu dir sagt,der nur am zocken ist! :b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Ein ganz klares JAAAA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?