Ist das wirklich so schwer - rolladen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die Abdeckung vom Rolladenkasten abnehmen kannst, ist der Tausch des Gurtes nicht wirklich schwer. Ist nur ziemlicher Fummelkram und du musst halt gucken, dass du den Gurt nicht verdreht einbaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaenguru1997w
02.08.2016, 14:33

Ja den kann man abnehmen, der gurt wurde schon mehrmals ausgetauscht da ich den immer kaputt bekomm irgendwie, weil der dauernd reißt xD

0

schwer und kompliziert ist es eigentlich nicht wenn man nicht unbedingt 2 linke hände hat. rankommen an das ding muss man können und auch aufbekommen. bei mir kommt man nur von außen bei  und ich wohn im 1. stock. das ist immer ein mächtiger aufwand .

du schreibst in einem deiner kommentare ,daß das teil schon mehrfach gerissen ist. da stimmt was mit deiner gurtführung nicht. irgendwo scheurt das teil und wetzt sich durch. beim einbau alles mal penibel nachschauen und entgraten  sonst stehst du in kürze wieder mit 2 stücken gurtband da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaenguru1997w
02.08.2016, 14:44

Normal hab ich nur in Sachen holz 2 linke Hände zumindest früher in der 7. klasse.

Dran kommt man leicht selbst ohne leiter da mein fenster so niedrig ist dass ich das auch als tür benutzen kann.

Also ich geh ja nicht wirklich gut mit diesen gurten um aber es ist immer so dass innen der gurt aus diesem kästchen raus geht und dadurch dass ich dann den gurt mit einer schraube befestige geht er schnell kaputt und reißt irgendwann.

ich steck also oben wo der gurt ist einfach eine schraube rein weil das immer aus dem kästchen rausgeht innen.

0

Wer ist niemand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?