Ist das wahr?Was er geantwortet hat?!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Nein 62%
Ja 25%
Kein plan 12%
Jaein 0%

3 Antworten

Nein

Nein, so ein Quatsch! Gegen Scheidenpilz hilft der Frauenarzt oder ein rezeptfreies Produkt aus der Apotheke.

Nein

Da muss man doch nicht abstimmen lassen - Scheidenpilz ist eine Infektion der Scheide mit mikroskopisch kleinen Pilzen, die da nicht hingehören.

Also muss man die Pilze bekämpfen, dafür gibt es sehr wirksame Anti-Pilz-Mittel. Das sind meistens Scheidenzäpfchen oder Scheidentabletten, manchmal kombiniert mit einer pilztötenden Salbe zur Anwendung am Scheideneingang.

Pilzinfektionen gehen nicht von alleine wieder weg.

Nein

Geh bitte zum Frauenarzt.

Was möchtest Du wissen?