Ist das versuchter Betrug? Und wie soll man auf sowas reagieren?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Einfach löschen und keinen evt. Anhang öffnen - da ist ein Virus drin.

Und warum machst du so eine Mail auf,wo du gar nicht weißt,wer oder was das ist?

Du kannst nur hoffen,das du dir nicht schon ein kleines Würmchen oder Trojaner an Land gezogen hast.

Lösch das Teil sofort  und KEINE ANHÄNGE ÖFFNEN !!!!

Woelfin1 28.06.2017, 22:20

Danke für´s danke sagen und fott damit !

1

O - Lachflash!

Das Ding legst du in einem eigens angelegten Ordner namens Abzocke ab und öffnest auf keinen Fall einen der Anhänge.

eire80 29.06.2017, 09:45

Das ist doch schon ein alter Hut, solche E-Mails mit ähnlichen Inhalt erhalte ich in regelmäßigen Abständen. 

Einfach löschen und gut ist es. Anhänge niemals öffnen.

0

Ignorieren.

Bei einer anzeige kommt sowieso meißt nix raus, sind oft im ausland. Da kann die polizei nicht viel machen. 

Du hast die datei nicht geöffnet oder?

Ja - das kann eine fiese Masche sein. Lass dich am besten rechtlich beraten - z.B. bei der Verbraucherzentrale.

Sonnenstern811 26.09.2017, 23:36

Unnötige Geldausgabe für diese uralte Masche. Löschen, fertig.

1
Mucker 27.09.2017, 01:38
@Sonnenstern811

Ja - so kann man das natürlich sehen. Das ist auch OK. Doch andere sind etwas anders gestrickt und sehen und handhaben das eben anders.

0

wer etwas rechtmäßig möchte nennt den namen !

ausdrucken und dem nächsten Revier zur Weiterleitung übergeben !

nicht : Werter Kunde

Das ist sicher ein Fake.
Zahlungsaufforderungen im letzten Mahnlauf kommen immer per Post und nicht per E-Mail.

Ich würde es -wie schon so oft- ignorieren.

VG!

Ignorieren.

Wenn jemand etwas von Dir will, dann schickt er Dir einen Brief oder besser ein Einschreiben, das Du unterschreiben musst.

Beim löschen meiner Mails habe ich heute mind. 3 solcher Bauernfallen gesehen.

Nix öffnen, löschen, ignorieren

Was möchtest Du wissen?