Ist das verhalten von ihr normal oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich verstehe das sehr gut. Wenn ich will dass mir jemand ständig hinterherläuft und brav alles tut was ich will schaffe ich mir einen Hund an ;)

Zu viel Nähe kann nerven, außerdem ist es für eine Beziehung unheimlich wichtig dass jeder auch Freiräume hat, man sollte weder die Familie noch Freunde oder Hobbys vernachlässigen. 

Ich bin eine sehr selbständige Frau und mag es nicht wenn mir jemand alles abnehmen will. Ich hätte dann auch ein sehr schlechtes Gewissen oder würde mich wie ein kleines Kind vorkommen dass nichts kann bzw von nichts Ahnung hat. Und ich würde mich unter Druck gesetzt fühlen, denn ich "müsste" es ihm gleichtun. Außerdem wird das im Streit oder auch bei Trennungen gerne mal vorgeworfen nach dem Motto "aber ich hab doch dies und das für dich getan".......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 19:03

Sie ist sogar mal fremdgegangen, weil ihr EX immer für sie alles tat.
Ihr "neuer" ist da nicht so und es gefällt ihr, dass er nicht immer Zeit
für sie hat, da er oft auf Geschäftsreisen ist.. Für mich ist das
kurios. Aber ok, jeder denkt anders. Sie mag es, wnn nicht alles "nach ihren Kopf" läuft. Sie hasst es, wenn ihr Freund alles für sie tut. Sie mag die "Herausforderung"

0

Man sollte schon Zeit für seinen Beziehungspartner haben, das ist schon wichtig. Aber wahrscheinlich möchte deine Freundin nicht, dass er immer alles stehen und liegen lässt und immer Zeit für sie opfert. Mein Freund studiert auch im Moment und ich bin ihm null böse wenn er gerade wegen Uni mal weniger Zeit hat. Vielleicht denkt sie, dass er sich auch mal für andere Dinge Zeit nehmen sollte. Ist nur eine Vermutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 17:47

Es gefällt ihr, dass ihr Freund oft auf Geschäftsreisen ist und nicht so
viel zeit für sie hat und sie nicht immer ihren Willen bekommt. Meiner
Meinung nach kurios. Sie mag es, wenn nicht alles "nach ihren Kopf" läuft und sie hat es gehasst, dass ihr Ex alles für sie getan hat. Sie braucht eine "Herausforderung"

0
Kommentar von Nadine23JL
12.07.2017, 21:36

Manche finden es süß wenn jemand alles für einen tut und andere nicht. Sie kann es dir wahrscheinlich am besten erklären wie warum sie so denkt aber ich würde auch nicht wollen dass jemand für mich alles hinschmeißt und sich komplett für mich "hingibt". Klar sollte man seinen Partner lieben und ehren, füreinander da sein usw aber das Leben neben dem Partner auch nicht vergessen

0
Kommentar von Nadine23JL
13.07.2017, 10:40

Das kann wahrscheinlich nur sie dir richtig erklären...

0

Möglicherweise fühlt sich diese Frau einfach eingeengt,wenn ihr Partner ständig an ihr klebt?

Und was genau ist schon "normal"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 17:59

Ja, sie fühlte sich eingeengt und sie hat es gehasst, dass ihr Freund alles für sie tut

0

Das sie eine selbstsichere, selbstständige Frau ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 17:44

Also für dich nachvollziehbar wie sich verhält?

0

Jede Frau ist anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 18:25

Sehr ausführliche Antwort

0
Kommentar von girlyyypower
12.07.2017, 18:33

ich weiß xD

0
Kommentar von girlyyypower
17.07.2017, 18:29

Och Dankeschön 😂 wie süß👍

0

Ist normal... willst du einen Freund, der kein eigenes Leben hat und nur um dich kreist? Solch ein Verhalten legen normalerweiser nur Versager an den Tag, und darauf stehen die meisten Frauen nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yolothann
12.07.2017, 17:45

Es gefällt ihr, dass ihr Freund oft auf Geschäftsreisen ist und nicht so viel zeit für sie hat und sie nicht immer ihren Willen bekommt. Meiner Meinung nach kurios

0

Was möchtest Du wissen?