ist das verboten wenn man in der Öffentlichkeit Pinkelt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit deutscher Gründlichkeit ist das natürlich geregelt (verboten), siehe Link zum Bußgeldkatalog

https://www.bussgeldkatalog.org/wildpinkeln/

Aber merke beim Wildpinkeln im Grünen - wo kein Kläger, da kein Richter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wildpinkeln ist verboten.

Such Dir wenigstens einen Busch, hinter den Du gehen kannst. Oder verdrücks Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub das das verboten ist weil man in der öffentlichkeit nicht Nackt sein darf . Aber wer wird dich dafür anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von djstini
10.08.2016, 22:02

ok aber die Anzeige ist genial

0

Ja es ist Verboten. Es zählt unter den Punkt "Öffentlichen Ärgernisses". Allerdings wird von seiten der Polizei öffter mal ein Auge zu gedrückt. Es sei denn du Pinkelst an Häuser oder ähnliches. Wenn es an einem Baum passiert oder so ist es OK.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist verboten laut Gesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo genau. Insbesondere wenn Menschen dabei gestört sind läuft das unter Erregung öffentlichen Ärgernisses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?