Ist das verbindlich? Gymnasium

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich weiß kann man sich immer von einer Schule abmelden, wenn man das möchte. Da du jetzt nicht mehr schulpflichtig bist, können sie dich ja nicht zwingen, diese Schule zu besuchen. Fächer musst du einfach wählen, weil das die Schüler am allgemeinbildenem Gymnasium auch gerade tun. Auch, wenn sie vor haben, nach der 10. Klasse abzugeben, also nur den erweiterten Sekundarabschluss zu machen.

Verbindlich ist es, da natürlich alles schon im Voraus geplant wird und du damit anderen, die auch auf ein Gymnasium wollen den Platz wegnimmst ..

Ich muss mich aber auf mehreren anmelden, was wäre denn wenn es auf einem nicht klappt?

für solche Fälle gibt es eine so genannte Warteliste, wenn ich abspringen rückt jemand anderes nach ;-)

0

Das stimmt, deswegen am besten immer früh bewerben. Wenn du noch schulpflichtig bist muss / sollte dich ein Gymnasium annehmen. :-) Viel Erfolg weiterhin.

0

Ja das stimmt. Ich werde im Mai 16 Jahre alt und habe dann im Sommer meine zehn Schuljahre vollendet, ich falle nicht mehr in die Schulpflicht ;-) Aber Dankeschön

0

Meld dich einfach vor Schulbeginn ab oder komm die erste woche nicht haben an meiner Schule viele gemacht

Was möchtest Du wissen?