Ist das unlogisch oder verstehe ich das nur nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil du bei der Bundeswehr nicht zwingend in den Kampfeinsatz kommst und auch nicht unter 18.

Immer diese Alkohol ist legal, also sollte Grass auch legal sen. Das ist Quatsch. Viel eher sollte Alkohol auch illegal sein oder zumindest stärker reguliert (ich trinke selbst gerne mal was ;-) )

Du sagst ja, dass Alkohol aggressiv macht (übrigens stimmt das nicht einmal allgemeinhin) usw. Das weiß man aber, weil Alkohol seit Jahrtausenden getrunken wird und schon sehr lange die Wirkung bekannt ist und auch wissenschaftlich gut untersucht ist.

Bei Grass ist es ganz anders:

Bei Grass ist die tatsächlich wissenschaftliche Untersuchung noch in den Kinderschuhen. Jede positive Studie wird sofort von den Befürworter plakativ genutzt und auf der anderen Seite machen es die Gegen mit negativen Studien genauso.

Ich persönlich finde es unverantwortlich eine Droge zu legalisieren, die noch so schlecht erforscht ist (verglichen mit Wirkungen von Nikotin und Alkohol weiß man über THC recht wenig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil Alcohol vieleicht aggresiv macht und abhängig, aber bringt niemanden um wie Gras

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Gras verdient der Staat keine Steuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghul666
11.07.2017, 13:22

Ja...weil es illegal ist. Sonst würde es wie Tabak gehandhabt werden können.

0

Was möchtest Du wissen?